Anzeige

von , über "DSL 16000 Deluxe" von Alice , am um 20:24 Uhr

Alice FeedbAcK

Ich muss zu alice sagen, am abfang war alice spitzte. in den ersten drei monaten war ich voll zufrieden und ich konnte nicht klagen , bis denn der 4 monat anfing.
plötzlich hatte ich staendige reconnects bis total ausfall meiner ganzen leitung (quasi dsl und tel.)
immer, wenn ich denn bei dieser kostenfreien hotline, die inzwischen kostenpflichtig geworden ist, angerufen habe, hat man mir gesagt das ich obwohl internet aus war mit voller bandbreite rausgehe.komischerweise lief denn auch wieder internet.
fuer einige zeit und denn war es wieder aus , also ruft man denn wieder an und man bekommt denn vom "fachpersonal" antworten wie : sorry herr marx ihr leitungs dämpfung ist zu niedrig,oder zu hoch , der server steht zu weit weg oder ist zu nah dran , der nächste sagte mir denn das die entfernung optimal wäre. naja zuguterletzt schaltete man mich wegen der dämpfung ein profil runter , von 16 auf 14....blA blA blA.... bis ich denn zuguterletzt auf profil 8 war , was einer 8 ter leitung entspräche. problem ist an der ganzen scheisse , das ich immernoch die selben probleme hatte und sich keiner dafür so wirklich interssierte.
bis eines abends mir ein ei vor wut platzte und ich den ersten fachberater von alice gegen 2.35h morgens wegsprengte. der hat sich denn mein problem angesehen und die störgeräte in meiner leitung selbst gehört und mir neue hardware geschickt. selbst die hat diese probleme nicht geloest, im gegenteil , die neue hardware war auch schon schrott, weil wenn man mich angerufen hat , ist mein internet abgestürzt und hat sich erst nach ende des gespräches aufgebaut. (der neue splitter was defekt)
naja zuguterletzt wurde mir an einem freitag ein telekom mitarbeiter zugeschickt, wovuer ich extra freigenommen habe.er sollte in den sehr beschränkten zeitraum von 12-18 uhr kommen , vergebens um 19 uhr habe ich bei alice angerufen und gefragt , wo denn dieser techniker waere und man sagt mir: "tut uns leid herr marx , sie wisses ja , die letzte berühmte meile" die telekom wuerde streiken , deswegen würde keiner kommen ...
der hit is den termin , habe ich 3 tage vorher gemacht , da hat die telekom schon seit 1 woche gestreikt.ok
den nächsten termin setzen wir denn auf den kommenden montag. gleiche zeit,gleicher ort. gg (zeitraum von 12-18 uhr)
ok extra halben tag freigenommen ... ich nach hause gehetzt ,da war der affe schon um 10 uhr bei mir im keller. denn ruft er mich um 17:30 uhr c.a. an und meinte er hatte die störung behoben , es waere eine kalte lötstelle gewesen....omg++ lol
naja , die probleme habe ich immernoch , gedrosselte leitung , ab und zu disconnects.....

am anfang habe ich alice fuer sehr geil gehalten und komischer weise ist am anfang auch alles top , weil nen anderer kumpel hat auch a.delüxe gehabt , auch alles geil am anfang und denn immer schlechter !!!

zualler letzt eine riesen sauerrei den support von kostefrei zu kostenpflichtig zu machen ohne was zu sagen !!!

ich empfehle alice nicht weiter , ausser man downloadet mal was oder belastet die leitung mal mit e-mail checken oder so =P


hoffe hat euch bei eurer entscheidung geholfen =)

Fehler dienen zu belustigung =)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken