Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 18:27 Uhr

Alice Hotline contra Telekom Techniker

Die online Bestellung verursachte fehler bei der Kontonummer eingabe. Die Bestellung über die Hotline war dann angenehm und reibungslos.

Ich wurde per mail und sms immer auf dem Laufenden gehalten und hatte auch schon nach 2 wochen meinen Schalttermin. Dieser gestalltete sich jedoch als ärgerlich da der Techniker nicht auf die hinterlassene Telefonnummer meines nachbars reagierte sondern direkt wieder gegangen ist und somit ein neuer Kostenpflichter Termin erforderlich geworden wäre. Da ich selbst Techniker bin habe ich dann den Anschluss von TAE bis APL selbst durchgeschalten. Und konnte mir dadurch 59Euro sparen.

Von den versprochenen 16.000 kommen 13.000 kbit an. (Reicht üppig aus und ist für 25Euro voll ok)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 3 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Gonzo 06.04.2008 um 00:26 Uhr
Hmm von APL bis TAE selbst durchgeschaltet ich glaub ich will gar nicht wissen wo den richtigen Stift am APL her hast :-)
Kommentar von markoR. (Marko R.) 06.04.2008 um 20:46 Uhr
der neue termin hätte 49 euro gekostet und da der techniker wieder gegangen ist, hättest du auf der hotline angegeben, das er nicht da war, bzw nicht geklingelt hat und somit kein geld investiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken