Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 07:53 Uhr

Alice und der Service

Liebe Leser,
als alter Hansenetkunde bin ich einiges in Sachen Service gewöhnt. Mir war aber bisher nicht klar, dass das noch zu toppen wäre. Ende Nov 07 stellte ich von Alice Deluxe 16000 auf die damals aktuelle gleichwertige, aber wesentlich günstigere Leistung um. Hinterher erfuhr ich: Neukunden bekamen 16000 sofort, wechselwillige Betandskunden bekamen 6000 und mussten über die Website die Freischaltung von 16000 beantragen. Nun, wenn das deren Geschäftspolitik ist, dann ist das so. Hier sei angemerkt, das der Wechsel nicht kostenlos war. Okay, dann zahle ich eben, ich bin ein geduldiger Mensch und letzlich spare ich das wieder ein. Dachte ich.
An Anfang 01/08 sollte Alice Fun Max T7 hoch n mit 16000 Mbits meins werden.
Es wurde umgestellt und abgebucht, nur wurde dabei die Geschwindigkeit auf 3000 gedrosselt.
Anrufe (Mehrzahl!)bei der Hotline ergaben:
- ich sei zu weit weg vom nächsten Verteiler, da könne man nix machen.
- es seien zuviele an einer Verteilerstelle aufgeschaltet, da könne man nix machen
- mein Upload sei zu hoch, ich hätte Schadware auf meinem Rechner, da könne man nix machen
- stöpseln Sie mal alles aus, damit alle Geräte ohne Strom sind, sich entladen können, sonst könne man nix machen
- wir haben die Leitung gemessen, es ist alles in Ordnung, sie haben eben nur 7800 (Immerhin!), weiter könne man da nix machen.
Nun änderte ich meine Taktik:
Nach jeder unbefriedigen Atwort, rief ich sofort wieder an: Ihr Kollege sagte eben er wolle noch mal etwas versuchen, damit ich merhr Geschwindiglkeit bekomme, aber leider wurden wir getrennt.
Nun gut mit diesen Notlügen dauerte es noch fünf Anrufe bis ich die volle Down- und Uploadgeschwindigkeit hatte.
Was lernen wir daraus? Nichts!
Aber vielleicht gibt es eine gewisse Wahrscheinlich irgendwann doch an jemanden bei der Hotline zu geraten, der sich auskennt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 23 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Altermann (Altermann) 24.04.2008 um 09:04 Uhr
Das Manko bei den großen Providern ist,lieber mehr zahlende L-User,als weniger zufriedene.Vorbild,der Mobilfunk-bis die EU einschreitet und die Abzockerei abstellt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken