Anzeige

von , über "Fun (16000)" von Alice , am um 22:35 Uhr

Bin froh bald Alice los zu sein

Den Schritt zu Alice zu wechseln bereue ich vom ersten Tag an.
Als ich gewechselt hatte wurde mir die volle Geschwindigkeit zugesagt, was die erste Lüge war.Gerade mal 10000 bekam ich hin, nachdem ich deren Modem gegen ein besseres getauscht habe.Die etlichen Anrufe beim Service waren so was von Erfolglos und gar wurden die Ansprechpartner unverschämt am Telefon. Aber in letzter Zeit gibt es keinen Tag an dem die Leitung nicht mindestens alle halbe Stunde ausfällt. Die Geschwindigkeit wurde auch von denen ohne Angabe verkleinert.
Das Geld von 35 Euro sind die nicht wert.
Ich kann diesen Provider niemanden empfehlen. Lieber Finger weg sollte man eine DSL-Leitung haben wollen die auch funktioniert.
Gott sei Dank lässt sich der Vertrag schnell kündigen, das ist auch der einzige Vorteil den ich beim Wechsel zu Alice hatte.
Am besten, bevor man zu Alice wechselt die Leitung auf Ihre Qualität (Nutz-/Störsignal und Dämpfung)testen. Sollten die Werte zu hoch sein, hat es gar keinen Sinn zu wechseln, da das Signal dann sporadisch aber sicher immer ausfallen wird.
Denn Alice interessiert es wohl kaum das ihr Leitung auch ohne Ausfälle nutzbar ist. Diese Gefühl hab ich nach all der Zeit und den Ärgernissen bekommen.
Doch die Entscheidung lass ich gern euch selber, es sind ja nur meine Erfahrungen mit diesem Anbieter

Gruß

Bruno


Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
45 von 109 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von MW59 (meinewenigkeit) 04.09.2009 um 15:06 Uhr
@treibsand, wenn du vorher internet hattest kannst du auch vorher deine leitung testen. alle notwendigen details findet man im modemmenü.
Kommentar von NeverMind (NeverMind) 04.09.2009 um 19:35 Uhr
@Treibs: Alice = Hansenet. Telefonica ist die Mutter und hat ein eigenes Netz. Zweit größter Netzbetreiber in D. 1&1 nutzt Telefonica und QSC

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken