Anzeige

von , über "DSL 16000 Deluxe" von Alice , am um 23:27 Uhr

Bin sehr positiv überrascht...

Ich bin DSL-Nutzer "der ersten Stunde" und mittlerweile schon bei verschiedenen Anbietern Kunde gewesen (ja, das geht, Anfangs gab es noch keine exorbitanten 2-jährigen Mindestvertragslaufzeiten), bis dato habe ich auch noch nie größere Probleme gehabt. Zuletzt war ich bei Versatel, und eigentlich ganz zufrieden - ok, am Anfang hatte ich 2 Wochen kein DSL, zwischenzeitlich gab es den ein oder anderen Ausfall, aber nichts wirklich blödes. Allerdings nervte mich die Tatsache, dass ich mich für einen Tarifwechsel schon wieder 2 Jahre binden sollte, also war es mal wieder Zeit, einen Anbieter-Wechsel vorzunehmen - diesmal zu Hansenet. Also rechtzeitig gekündigt bei Versatel - halt, eben nicht. Schon die erste schöne Überraschung: Alice übernimmt die Kündigung für mich. Das klappte hervorragend, ebenso wie die Kommunikation mit Hansenet: freundliche Hotliner, immer wieder Statusmeldungen per E-Mail und SMS, ebenso liess sich der Stand der Bearbeitung auch über das Kundenportal recherchieren, inklusive Datum der Umstellung. Ebenso zuverlässig lief auch die Zusendung der Hardware: pünktlich eine Woche vor dem Termin der Umstellung kam das Paket mit Modem und Splitter - das erfreulicherweise auch mit dem Versatel-DSLAM in der HVT funktionierte. Dann der beste Service: Am Tag vor der Umstellung kam noch eine SMS, dass ich doch bitte bis um 08:00 Uhr am nächsten Tag alles anschliessen solle, damit die Umschaltung reibungslos über die Bühne gehen könne. Da alles schon angeschlossen war, brauchte ich mir darum auch keine Gedanken zu machen. Am nächsten Morgen noch kurz nach Mails gesehen, danach zur Arbeit - und am Abend einfach die Zugangs-Daten im Router geändert, und schon gings weiter. Keine Ausfallzeit, kein HickHack um Beauftragungen, fehlende Portierungen oder sonstiges - schlicht und ergreifend perfekt. Und das während des Telekom-Streiks. Ich hatte schon die Befürchtung, dass sich der Streik negativ auf die Umschaltung auswirken könnte, aber weit gefehlt.
Die Geschwindigkeit ist super, Downloadraten von bis zu 1700kBytes sind wohl ausreichend ;-)
Bedingt durch die 3-monatige Kündigungsfrist der Versatel zum Ende der Mindestvertragslaufzeit hatten die betroffenden Unternehmen natürlich sehr lange Zeit, alles vorzubereiten - aber dennoch ist ein so problemloses Umschalten nach den Recherchen z.B. der ct wohl eher die Ausnahme denn die Regel. Schön für mich, hoffentlich auch schön für andere Hansenet - klar, dass ich die jetzt weiterempfehle ;-)

Mein Fazit:

+ gute Informationen im Vorfeld, zuverlässige Auftragsabwicklung, freundliche und erreichbare!! Hotline, problemlose Umschaltung, sehr gute Performance

- nichts
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken