Anzeige

von , über "DSL 4.000" von Alice , am um 21:34 Uhr

Bis es lief wars grausam...

Zunächst das was alle sagen: Die kostenpflichtige Hotline ist eine Unverschämtheit, wer darauf angewiesen ist ist arm dran.

Neueinrichtung eine Katastrophe:

1. bestätigter Termin für Anschaltung: niemand kommt
sms bitte rufen Sie Hotline an. Die wissen nix...
1 Tag Urlaub im Eimer

2. bestätigter Termi zur Anschaltung: niemand kommt
sms bitte rufen Sie ...... siehe oben
weiterer Tag im Eimer

3. bestätigter Termin: Hurra TCom Mann kommt, nach 15 Min. fertig. Sagt es gibt wohl Probleme zwichen A. und Tcom, war ihm selber peinlich, dass 2 Termine vergeigt wurden. Aus der sofortigen Anschaltung wurden 3 Wochen Wartezeit, 3 Tage Warten bis TCom kommt, Hotline-Hilfe siehe oben, teuer, schlecht, inkompetent

Nachdem es läuft: Geschwindigkeit 4K wird immer erreicht, Serverabstürze kommen vor, da hat man leicht 1/2 Tag Sendepause.

Fazit:
Bei wems läuft klappts gut, wer Probleme hat und Hilfe sucht oder darauf angewiesen ist sollte schleunigst das Weite suchen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Gabi 11.08.2007 um 14:29 Uhr
Scheint eher an der Telkom gelegen zu haben, als an Alice. Versuchs mal mit der Hotline-Nummer: 0800/4110411 (lt. Alice kostenlos) - steht in der Alice Lounge unter "Kunde werden", dann auf "privat"
Kommentar von sebastian 12.08.2007 um 00:17 Uhr
Sind Termine festgemacht und nimmst du dir dafür Urlaub, ist der Netzbertreiber dir schadensersatzpflichtig. Dafür lohnt sich der Rechtschutz.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken