Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Alice , am um 13:35 Uhr

DSL Leitung

Haben vor ein paar Monaten einen Vertragswechsel gemacht da wir eine 3000DSL Leitung hatten und jemand von Aliceteam uns eine16000DSL Leitung zugesagte.Nach lange hin und her haben wir jetzt eine super 1500DSL Leitung und die ist auch noch teurer wie die alte.Mehrere Gespräche mit dem Kundenservice hat hat auch nichts gebracht.Der Vertrag beinhaltet auch noch 100 freiminuten ins Mobielfunknetz die natürlich auch noch berechnet werden.
Kann und darf das sein
MfG
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Archer 15.11.2012 um 20:23 Uhr
Auch wenn es "bis zu" heißt, 1500 bei 16000er Vertrag ist lt. AGB viel zu wenig, Setz denen eine Frist zum Nachbessern, wenns nix wird, Sonderkündigungsrecht. Wirst aber einen RA brauchen.
Kommentar von sw 16.11.2012 um 00:01 Uhr
Bei T-online kostet die Flatrate DSL 1500 -- 39 euro/ Alice Flatrate kostet 29 euro bis DSL 16.000 Leitung ( Zugangsbandbreite (netto) in einem Bereich von 5000kbit/s bis 16.000 kbit/s
Kommentar von Jamie06 16.11.2012 um 13:50 Uhr
Der günstigere Alice-Preis relativiert sich sehr schnell,wenn man mal Ärger hat und kostenpflichtig anrufen muss.Dann zahlt ma nämlich noch drauf und kriegt Gratis-Kopfschmmerzen. ;-)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken