Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 09:41 Uhr

Es kann kaum schlechter gehen

Leider habe ich mich von der Werbung von Alice reinlegen lassen, versprach Sie doch einen einfachen Wechsel bei tollem Preis (unter 30 Euro / Monat für eine 16000er DSL- und Tel-Flat).
Ich habe den Wechsel Ende September 07 in Auftrag gegeben und meinen Anschluss letzendlich im April 08 bekommen. Zum Mai bin ich leider schon wieder umgezogen (+ 20 Euro) und sollte dann schließlich meinen Anschluss Ende Mai in der neuen Wohnung freigeschaltet bekommen. Dabei hatte ich rechtzeitig (5 Wochen vorher) den Umzug angezeigt. Nach viel Druck und zusätzlichen Kosten (Telefonhotline ist bei Alice bei weitem nicht umsonst), habe ich den Anschluss doch zum 5.5. freigeschaltet bekommen, ohne davon jedoch benachrichtigt zu werden. Wäre ich nicht zufällig krank zu Hause gewesen, hätte der Telekommitarbeiter vor verschlossenen Türen gestanden.
Die Qualität der Dienstleistung DSL ist erschreckend. In der alten Wohnung war die Geschwindigkeit noch ok, in der neuen hingegen habe ich downstream weniger als DSL 1000!
Die Telefonqualität nervt ebenso. Es ist schon öfter vorgekommen, dass Leute, die mich anrufen, einen Besetztton hören, obwohl meine Telefonleitungen nicht besetzt waren. Auf ein Freizeichen kann ich teilweise fünf bis zehn Sekunden warten. Auch die Gesprächsqualität ist manchmal sehr schlecht (z.B. Echos).
Man kann Alice zu gute halten, dass die Kündigungsfrist monatlich ist. Genau das habe ich jetzt in Anspruch genommen. Hoffentlich klappt alles. Es wäre das erste Mal.
Aber was will man erwarten, wenn selbst der Service-Mitarbeiter am Telefon von einem "Saftladen" spricht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Domi Grötsch 24.05.2008 um 01:47 Uhr
also nochma was dazu bei so ner niedrigen leitung is es okay das du gekündigt hast hast du mal nachgefragt bei der hotline ob se dir mal ein port reset machen können? vill hätest du ja mehr gekriegt!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken