Anzeige

von , über "DSL 4000 Fun Flatrate" von Alice , am um 12:54 Uhr

Fing schlecht an - wurde richtig gut - ist wieder sauschlecht!

Eigentlich wollte ich nur die teueren Call by Call - Internetverbindungen über mein V 90 Modem loswerden. Wegen meines alten Noteboocks (P II) und Win. 98 fragte ich bei alice an: Geht das? Antwort: Klar, wenn nicht so.... dann machen wir das ...! Es ging garnichts! 10 Tage und 50 Euro Telefonkosten später hatte ich mir ein neueres Noteboock (1 GH) eine PCMCIA-Karte und einen Router gekauft (350 Euro). Router deshalb, weil alice kein WLAN-Modem liefern konnte und auch keine Tauschvormerkung zusagen wollte. Dann ging die Sonne auf! Ich war begeistert - Hatte zwar 400 Euro ausgegeben, aber auf Dauer wird sich das wohl rechnen - dachte ich. Vor 2-3 Wochen begannen dann die Probleme. Die Verbindungen wurden immer langsamer - von anfänglich 1.900 bits/s bis nun teilweise 850 bits/s. Die Sub acc eMail-adessen stehen als aktiv in der Anzeige - funktionieren aber nicht. Kontakt mit alice per eMail ist nahezu ausichtslos - Formular bleibt hängen oder es kommt der Hinweis: Ihre eMail ist "leer". Ich denke, das ist so gewollt. Die Kunden sollen die sogenannte Hotline anrufen, um dann endlos auf eigene Kosten in den Warteschleifen zu hängen. Ich bin stinkesauer über diese kundenunfreundliche Behandlung.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Kurt M 12.09.2007 um 22:04 Uhr
Das Problem kenne ich hatte ich auch. Für ein paar Euro weniger hab ich jetzt KabelBW 10000mbit/s und habe es seit 5 Tg. und immer ab 9608mbit/s nach oben

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken