Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Alice , am um 20:53 Uhr

Fühle mich von Alice Total verars...

Ich war Seit mehr als 6 Jahren bei Aol und bis auf kleine Ausnahmen sehr zufrieden. Nun wurde Aol ja von Alice "geschluckt" und auf die überzeugenden Argumente von Alice gab ich nun nach und wurde Kunde. Dachte nichts Schlechtes dabei, denn mit Aol war ich ja zufrieden, also konnte ich mit Alice nicht schlechter fahren. DENKSTE, jetzt gingen die Probleme erst richtig los. Schon bei der Install. v. Alice kam es zu Problemen. Benutzername, allg. Das Login war eine Katastrophe.
Und erst die Geschwindigkeit--Wahnsinn. Bei Aol hatte ich wenigstens eine gute 6000der; -bei Alice komme ich gerade mal so auf 3000der Geschwindigkeit. Auf mein Anrufen bei Alice wurde mir gesagt: Es geht nicht Schneller, das Netz gibt nicht mehr her. Hee; Wie Bitte. Da man ja auch Leute kennt, die z. Bsp. bei der T-Com arbeiten und auch einen gewissen Überblick haben, habe ich in Erfahrung gebracht das bei dem Wechsel von AOL auf Alice meine Breitbandverbindung auf 3Mbit heruntergesetzt wurde. Warum!? Weiß keiner, bzw. will es meiner Meinung nicht Wissen. In der Zwischenzeit habe ich fast jeden Tag bei Alice angerufen was den nun aus meiner mir max. möglichen Bandbreite wird. Anzufügen wäre hier noch daß mein Anschluss max. 10 Mbit verkraftet.
Mittlererweile belaufen sich die Hotlinekosten auf fast eine monatliche Grundgebühr (25 Euro).
Ich mach das jetzt nicht mehr mit und habe diesem Verein gekündigt. Alles in Allem bezahle ich fast 50 Euro(Tel.Isdn b. T-Com und die Alice Gebühr), das selbe Angebot bei der T-Com 40 Euro und habe noch den entsprechenden Service kostenlos dazu.
Für mich ist Alice erstmal gestorben!!! Um es mit den Worten des ehem. Bundestrainers "Trappatoni" zu Sagen:
""Ich habe fertig""
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken