Anzeige

von , über "Fun (16000)" von Alice , am um 12:49 Uhr

Geschwindigkeit ist relativ

Ich bin seid Anfang des Jahres bei Alice und habe das Alice Fun 16000 Paket (29,90 €) gebucht. Vorher war ich ein Jahr lang bei der Telekom und hatte das Call & Surf Comfort 6000 gehabt (49,95 €).

Bei der Telekom hatte ich eine Geschwindigkeit von ca. 3000 kbits. Die Techniker hatten mir gesagt, es sei technisch nicht mehr möglich. Bei Alice hatte ich dann direkt 6000 kbits, aber keine 16000 kbits. Zu Beginn hatte ich ein Problem mit dem Modem, dass nachdem ich es angeschlossen hatte, nicht funktionierte. So wurde mir ein neues Modem zugeschickt. Die Modems sind im Vergleich zu anderen Providern nicht gerade die Besten.

Wenn eine Leitung geschaltet wird, können die Techniker des Providers genau sagen, was möglich ist. Ein Verfügbarkeitscheck bei DSL Abschluss sagt nur aus, dass der Provider bei Dir Verfügbar ist. Es sagt nicht aus, wie schnell die Leitung nach der Freischaltung ist, deshalb ist es wichtig, nach der Freischaltung einen Speedtest zu machen und bei den Technikern des Providers anzurufen, um die Geschwindigkeit anzugleichen. Dabei kann euch die Frau von der Hotline nur helfen, indem Sie euch die Telefon Nummer gibt oder euch weiterschaltet.

Nachdem ich die Techniker bei Alice angerufen hatte sagten die mir, dass die Geschwindigkeit abhängig von der Leitungsdämpfung ist und das der 16000 kbits Port offen ist. Jedoch setzten die Techniker eine neu geschaltete Leitung erst einmal herab, um die Stabilität der Leitung zu ermitteln. Es bringt nichts, wenn bei mir 30 000 kbits ankommen, aber die Leitung alle 2min abstürzt. Der Techniker meinte, dass er vielleicht 7 000 kbits erreichen könne. Beim letzten Speedtest hatte ich 10 000 kbits und es läuft stabil. Mehr brauche ich gar nicht.

Also, wenn bei mir nur 2 000 kbits mögich sind, ich möchte aber mehr haben und buche eine 16 000 Flat Leitung, brauche ich nicht enttäuscht sein, wenn am Ende nur 2 000 kbits geliefert werden.

Diese gebuchten "bis zu" Geschwindigkeiten bedeuten nicht, dass man mit diesen auch surfen kann. Sie sind abhängig von vielen Faktoren, dafür kann meistens der Provider nichts. Schlimm ist es nur, wenn ein Provider für eine langsamere Verbindung die Verträge nicht herab setzt.

Alice kann ich euch voll empfehlen. Ihr bekommt den vollen speed ungedrosselt, die Hotline ist relativ schnell zu erreichen, das Modem bewältigt seine Aufgabe, die Techniker sind freundlich und Kompetent, keine lange Vertragslaufzeit, billiger Preis.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von ibi48 (rk) 07.10.2008 um 15:51 Uhr
Das was Du erzählst hab ich in umgekehrter Reihenfolge durch, Laut Alice waren 7000 möglich mitlerweile hab ich 11000 ohne Abbrüche. Die Anrufe hab ich nicht ersetzt bekommen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken