Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 12:20 Uhr

Geschwindigkeitsprobleme lösen leicht gemacht

Hallo zusammen. Bin seid kurzer Zeit bei Alice, war zuvor fast 10 Jahre bei AOL. War also durchaus zufrieden. Leider gab es immer wieder mal Aussetzer in der Verbindung, aber alles noch akzeptabel. Was die Hotline anbelangt, leider ist AOL/Alice da keine Ausnahme, der Servie ist zum Teil einfach schlecht, da anscheinend die Mitarbeiter einfach schlecht geschuld sind und meistens nur plumpe Standardanworten geben. Bei meiner telefonischen Bestellung Alice Flat Max Komplett habe ich drei Wochen umsonst gewartet da meine Bestellung zwar angenommen wurde aber nicht durchgeführt wurde(scheinbar die falsche Nummer gewählt). Die Umstelllung erfolgte quasi reibungslos, bis auf einen Tag Verzögerung wo man bei der Telefonie nur anrufen konnte und selber nicht erreichbar war. Auch wurde mir am Telefon gesagt das ich einen richtigen analogen Telefonanschluss bekomme was nicht der Fall ist.

So, nun zur Internetgewschindigkeit. Mein erster Test unter der Adresse www.wieistmeineip.de ergab einen Wert von 3300kbit/s. Vorher hatte ich DSL 2000. Als ich das sah habe ich auch erstmal gesat, das ist doch glatter Betrug. Habe dann einfach mal gegoogelt und bin dann fündig geworden. wichtig ist zuallererst das man einen ADSL 2+ Anschluss besitzt. Dies konnte ich bei mir mit meiner alten Fritzbox überprüfen. Unter dem Punkt DSL-Informationen kann man auch einsehen welche maximale Geschwindigkeit bei einem geschaltet ist, bei mir sind es 12200kbit/s, efektiv sind das dann ca. 10900kbit/s, so seht es in der Fritzbox.

Unter der folgenden Adresse gibt es Tipps wie man seine Internetverbindung optimiert, zuzüglich dem Programm TCPOptimizer.exe

http://www.computerbild.de/fotos/10-Top-Tipps-zur-Erhoehung-des-DSL-Tempos_2038192.html

Nachdem ich das Programm ausgeführt habe hatte ich dann einen Wert von 10330kbit/s bei der Geschwindikeitsmessung.

Denn Wert habe ich aber nur mit dem Alice-Modem erreicht, mit der Fritzbox war der Wert bei ca. 8500kbit/s da sie nur über USB an meinen Rechner angebunden ist.

Der Messwert ist auch abhängig von der Auslastung der Server der Internetseite www.wieistmeineip.de sowie der jeweiligen Auslastung des eigenen Providers.

Also, versucht euer Glück, bei mir hat es funktioniert.

Bis denndenn
MfG Der Leistreter
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken