Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Alice , am um 10:35 Uhr

Im Mittelpunkt stehen dieWünsche der Kunden.

Am 02.04.08 wurde mein Anschluß komplett auf Alice umgestellt. Ich Habe DSL 6000 Fun/Flat ISDN bestellt, bekommen habe ich DSL 6000 Fun/Flat Analog, durch einen eingabe Fehler eines Mitarbeiters. Ich Habe nur ISDN Endgeräte und kann jetzt nur über T-Com telefonieren. Es wird auf meinem Wunsch hin am 21.04.08 Nachgerüstet.
Meine DSL-verbindung hat sich am ersten Tag mindestens 10mal abgeschalten. Desweiteren habe ich eine 6000 DSL und müßte damit 6016kbit/s erreichen, ich erreiche am 03.04.08 um 17.20Uhr 504kbit/s, um 21.00Uhr 658kbit/s am 04.04.08 um 07.20Uhr 701kbit/s um 10.20Uhr 530kbit/s.
Ich glaube das diese Werte nicht zufriedenstellen können.
Aber der Kundenservice gibt mir die Schuld (nicht richtig Instaliert, Firewall, PC usw). Laut Aussage einer Mitarbeiterin ist dieses ein Performence Fehler, der Internet-Kundenservice hat aber mir mitgeteilt solange ich nicht mit Alice telefoniere wird er auch nicht die Leitung auf einen Performence-Fehler überprüfen. Bis zum 01.04.08 war ich bei AOl und hatte ein 2000 DSL und war damit sehr zufrieden, was ich jetzt nicht sagen kann. Am schlimmsten ist, das der Internet-Kundenservice einen wie einen Trottel behandelt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von whizz 04.04.2008 um 20:09 Uhr
Und genau darum bleibe ich beiAOL 2000- alles läuft ohne Probleme-never change a running system !!!!!!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken