Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 20:17 Uhr

Kurioser Start

Nachdem ich 2 Jahre lang Kunde bei der Telekom war hab ich mcih gewundert wieso ich fuer ne 2000 DSL Leitung und nen Analogen Anschluss noch immer ueber 45 Euro zahlen sollte obwohl es bei der Telekom nun shcon Angebote fuer 16000 DSL Flat plus Tlefon Flat fuer das slebe Geld gab, bin also in den T-Punkt und hab nachgefragt ob man am Tarif ncihtmal was aendern koennte. Dort wurde mir auch sofort ein neues Angebot gemacht, mir wurde gesagt mein ANshcluss bleibt bestehen und ich bekomme noch 120 Freiminuten beim telefonieren ins deutsche Festnetz, dafuer zahle ich dann im Monat nurnoch 34.90 Euro. Schoen dachte ich mir wenn das so ist ist ja alles gut. Nach dem dann mehr als 3 Monate vergingen und meine Rechnungen immenroch bei 47,06 Euro waren hats mri gelangt, ich hab mich nach neuen ANbietern erkundigt, weil mir diese UNfaehigkeit bei der Telekom gegen den Strich ging. Bin mit Alice auch schnell fuendig gewurdne und hab mich fuer die Variante nur DSL FLat ohne Tlefon entschieden da ich ueber mein Handy eh am guenstigsten Telefonieren kann und auch eine Festnetznummer auf meinem Handy habe.

Soweit so gut, Alice bestellt, einen Tag spaeter auch schon die bestaetigung per mail und SMS bekommen. Dann eine weile ruhe, bis von der Telekom ein BRief kam in dem mir die Kuendigung meines Anschlusses bis 29.11.07 zugesichert wurde.

Alice meldet sich nicht, super dachte ich. Dann am Montag vor dem Anschlusstermin, alsoam 26.9 kam von Alice mal wieder was nachdem ich in einer Mail anfragte was denn nun mit meinem ANschalttermin sei. Alice nannte dann ebenfalls den 29.11 als ANschlusstermin, erstmal erleichterung das ich also wohl kein Tag ohne netz auskommen muesste ;)
Ok dann viel mir auf das noch kein Modem SPlitter oder sonst was von Alice bei mri war, also mittwoch dem 28.11. mal ne Mail zu ALice geschickt wie die sich das denn vorstellen ohne Modem online zu gehen, am 29.11 bekam ich mrogens um 7 Uhr eine Mail das alle noetigen Geraete puenktlich vor meinem Anschlusstermin da sien werden, hallo? der Termin fuer die Abschaltund der Tleekom und der Anschaltung von ALice war am selben Tag um 8 UHr, also nur eine Stunde spaeter?! Naja ende vom Lied Modem war natuerlich cnith da am besagten Tag und die Tlekom hatte abgestellt.

Was nun? Einfach mal auf dummen dunst im alten Telekom Router die Alice Zugangsdaten eingegeben und ich war online, also wurde der Anschluss zumidnest geschaltet.
Am Freitag, dem 30.11 ist dann auch das MOdem von ALice gekommen. Es wurde mir jedoch anders versprochen.

Fazit: Haett ich nicht noch meine alten Geraete da gehabt waer ich ohne netz gewesen. Und nun koenn se mich mit ihrem "billig"Modem auch verschonen da ich ja nun weiss das mein Router von der Telekom genausogut ist fuer ALice.
Was ich auch recht kurios finde sit die tatsache das ich bei der kostenpflichtigen Hotline nicht einmal durchgekommen bin bis zu einem echten Menschen, immernur irgendwelche Bandansagen die mich auffordern wild tasten zu druecken bis mich das Band letztendlich aus der LEitung schmeisst weil im Moment keine Leitung frei ist, und das abends zwischen 22 und 24 uhr, frag ich mich was da tagsueber wohl los ist?
Naja und das naechste was ziemlich dreist ist ist das die Hotline geld kostet, normalerweise 14 cent/min, schoen und gut, wenn der Festnetzanschluss aber schon weg ist weil die Telekom ihn abgeschaltet hat und man mit dem Handy anrufen MUSS zahlt ma aus dem netz von T-Mobile 49cent/min, DREIST ohne ende wie ich finde.... ich hab bestimmt ueber 3 euro in den Wind geschossen wiel ich mich vom band hab mehrmals hinhalten lassen bis mir gesagt wurde ich solls spaeter versuchen, also kann ich sagen kundenservice ist nur ueber mail moeglich, und auch heir hatte ich das gefuehl das niemand sich diese mails wirklich durchliest, da mir meine Fragen nie wirklich beantwortet wurden, sondern nur mit Standartisierten Antworten abgespeist wurden....

naja immerhin funktionierts alles.... hoffentlich bleibts auhc dabie...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Milly (Milly) 01.12.2007 um 10:55 Uhr
der Bericht ist so durcheinander, dass man gar nicht erkennt, um welchen Anbieter es hier geht ! Ständig wechseln die Punkte, das Problem...?????

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken