Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 18:32 Uhr

Leider nicht mehr das, was sie einmal war ...

Die Qualität von Alice ist leider ganz schön in den Keller gegangen. In den ersten Jahren, als Alice noch nicht so bekannt war, lief alles reibungslos - falls es mal Probleme gab, wurde man ruckzuck mit der kostenlosen Hotline verbunden und die Mitarbeiter waren kompetent und ehrlich daran interessiert das Problem zu beheben. Man wurde sogar zurückgerufen um in Ruhe die Leitungen prüfen zu können, bzw. Techniker kümmerten sich um den Anschluss online.
Das ist nun leider alles vorbei. Im Oktober wurde mir versprochen, dass mein Anschluss in den nächsten Wochen automatisch und kostenlos auf 16.000 kbit umgestellt würde, spätestens zum neuen Jahr. Als ich in der 2. Woche des Januars immer noch mit 4.000 kbit surfte, rief ich bei der Hotline an. In der Nebenzeit erst einmal 7 Minuten warten zu 14ct die Minute, dann mässig motivierte Mitarbeiterin, die mir erklären wollte, dass ich einen Produktwechsel durchführen müsste um schneller surfen zu können ... am besten natürlich ein teureres Produkt. Klar. Stellte sich stur und wollte mir ohne Produktwechsel nicht helfen.
Nächster Anruf einen Tag später ... lange Wartezeit ... Support-Dame hat wieder einmal keine Ahnung, mein Anschluss wäre für höhere Geschwindigkeiten nicht geeignet. Sie kann mir leider nicht helfen. Nach einigem hin-und-her sagte sie, sie würde mir meinen Anschluss auf 6.000 kbit stellen, das wäre maximal möglich, auch ohne Produktwechsel. Immerhin surfte ich nun etwas schneller, allerdings nicht annähernd mit 16.000 kbit/sec. Erneuter Anruf ... 5 Minuten Wartezeit, wieder Klassiker - Produktwechsel notwendig - nein, schneller ginge es nicht ... irgendwann werde ich zur Technik durchgestellt ... hier ging was voran. Nach etwa 10 Minuten und Anschlusstestung Frage nach meinem Modem - Fritz Box SL von Alice, hmm unterstützt ADSL 2+?! weiss der Techniker nicht ... bitte warten ... aha alte Firmware. Bitte Upgrade durchführen. Nachdem ich nun die neue Firmware heruntergeladen und installiert hatte, grosse Überraschung - Bandbreite erhöht sich auf 1.1 MBit/sec. Vielleicht hilft der Tipp ja jemanden.

Auch wenn das Problem letztendlich gelöst werden konnte, bin ich schwer von Alice enttäuscht. Ich habe selten so viele unterschiedliche und offensichtlich falsche Aussagen von Support-Mitarbeiter gehört - am schlimmsten fand ich, dass sie meine "Notlage" auch noch dazu ausnutzen wollten um ein teureres Produkt zu verticken. Dazu noch die teure Hotline mit nicht akzeptablen Wartezeiten ... ich werde Alice nicht mehr weiterempfehlen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von FMünchen 19.01.2008 um 23:31 Uhr
Die Fritzbox SL wird mit einem Firmware-Upgrade ADSL 2+ fähig. Das ist allerdings nicht meine Aufgabe dies herauszufinden. Alice hat sicher mehr Kunden mit dieser Box ausgestattet.
Kommentar von seeteufel40 (Alexander) 20.01.2008 um 01:04 Uhr
Walter, erst lesen dann antworten. Das nicht jeder 16000er bekommen kann, das weis FMünchen bestimmt auch. Aber die Hotline ist wriklich eine Katastrophe geworden.
Kommentar von Roger Fox 29.01.2008 um 19:35 Uhr
ja hier sind immer ein paar ganz schlaue

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken