Anzeige

von , über "Fun (16000)" von Alice , am um 11:16 Uhr

Mehr Gutes als Schlechtes...

Vor ca. einem Jahr bin ich von AOL zu Alice gewechselt. Der Übergang ging normal von statten. Im Laufe der Zeit gab es folgende Probleme bzw. Mängel:

Tarif:
Das alte Produkt wurde nicht automatisch in den günstigeren Tarif gewechselt. Dafür musse ich mich selber melden. (Wer es verpennt hat, zahlte jeden Monat 5 EUR zuviel.)
Dies ist aber bei anderen Anbietern wohl nicht anders, von daher...
Preislich kann ich an den von mir genutzten Funktionen (16.000 Fun + FastPath) nicht meckern. Anrufe ins Ausland scheinen aber teilweise teuer zu sein...

Telefon:
Es gab mal ein großes Problem mit der Telefonleitung. Für ca. 8 Tage in Folge kamen keine eingehenden Anrufe an. Nach dem ersten Check eines Servicetechnikers am Telefon (Alice rief mich auf dem Handy zurück) stellte sich heraus, dass mich Personen mit Alice-Telefonanschluss anrufen konnten. Alle anderen Anbieter wurden sozusagen "geblockt". Das Problem wurde dann von denen gelöst, aber fragt mich nicht wie (bei mir war kein Techniker vor Ort).
Allgemein muss ich zur Telefonleitung sagen, dass die Verbindung für ausgehende Anrufe öfters relativ lange dauert.

Internet:
Für viele hier der wohl wichtigste Aspekt. Ich nehme mal die Werte der gerade ausgeführten Speedtests:
Download: 5.732 kbit/s (--)
Upload: 792 kbit/s (++)
Ping: 23 (++)
Alle drei Bereiche sind konstant so gut bzw. schlecht. Der Download schwankt zwar zwischen 5.500 und 6.000, ist aber von den "bis zu 16.000" weit enntfernt. Upload war auch schon mal über 800, aber so oder so ist mein Wert fast ideal. Der Ping ist meistens im 20er Bereich (war auch mal 14 und 33).

Habe ich noch etwas vergessen? Ach, da wäre doch noch etwas: Ich finde es schade, dass Alice keine andere Hardware (am liebsten eine FritzBox) anbietet. Von mir aus auch mit 50 EUR Zuzahlung. Echt schade...
Ach und zudem muss die Vertragslaufzeit von 4 Wochen betont werden! Dadruch erklärt sich wohl die Hardware, aber zumindest ist man bei Unzufriedenheit keine 24 Monate an das Leid gebunden.

Fazit: Bis auf die zu geringe Downloadgeschwindigkeit, die einen mehr Zeit und geduld abfordert, gibt es nichts Großes zu meckern.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 2 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken