Anzeige

von , über "DSL 4000 Fun Flatrate" von Alice , am um 12:59 Uhr

Nicht mehr das, was es mal war

Bin jetzt seit fast 3 Jahren bei Alice.

Nun bin ich ja eigentlich bei AOL, wo ich eigentlich nie hin wollte. Und eine Verbesserung ist das nicht gerade. Früher war der Anruf bei Alice für Kunden kostenlos. Jetzt gilt die 0800er Nummer nur noch zum Angeln nach Neukunden.

Die Umstellung auf den neuen Tarif FunFlat für 34,90 (der für Neukunden ja schon länger läuft) war wirklich gut versteckt. Offensichtlich hat Alice kein Interesse daran, diesen neuen Tarif seinen Kunden freiwillig und vereinfacht zur Verfügung zu stellen. Zum Glück bin ich ziemlich neugierig und klicke immer alle möglichen Möglichkeiten an. So konnte ich auch anderen Alice-Kunden zum Spar-Tarif verhelfen.

Eine weitere Frechheit ist, dass man, wenn man vom Alice-Festnetzanschluß auf einem Handy anruft, schon das Klingen - auch wenn niemand abhebt - berechnet wird.

Auf meine Beschwerde hin wurde es so hingestellt, als wüßte ich nicht, wovon ich rede und die ganze Sache abgewiegelt. Vielleicht wäre der Angerufene doch rangegangen und ich könne mich nicht mehr erinnern. Hallo ????

Ich habe extra mich selbst auf dem Handy angerufen, um das zu überprüfen. Da geh ich ja dann wohl kaum ans Handy, wenn es klingelt.

Der einzig gute Grund, noch bei Alice zu bleiben, ist die nicht vorhandene Vertragslaufzeit, also dass man jederzeit kündigen kann und nicht 24 Monate gebunden ist. Denn günstiger als andere Anbieter sind sie nicht.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 4 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Trottel 18.10.2007 um 15:36 Uhr
Das mit dem Handy muß neu sein. Hatte mir ne Fritz!Fon geholt & die mußte ja ausgetestet werden ;-). Hab aber nix für's nur Klingeln bezahlt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken