Anzeige

von , am um 15:15 Uhr

Nichts als Ärger mit Alice

Ich habe vor ca.4 Wochen von AOL zu Alice gewechselt.Das war mein grösster Fehler. Da bei mir die DSL 16000 möglich sein sollen, habe ich mich für Alice Deluxe entschieden. Leider kommt bei mir nur ca.6000 an, obwohl ich an einen Tag mal für 20 minuten 13000 hatte. Das wars dann auch. Dazu kommt noch eine sehr schlechte Telefonverbindung mit soviel Hall und Echo, das man mehr sich selber hört, als den Gesprächspartner.Wie auch schon oft geschrieben, taugt die Alice Hardware Sphairon überhaupt nichts. Mit meiner FritzBox hatte ich eine sehr gute Wlan-Verbindung, mit der Sphairon-Box ist meine Wlan-Verbindung so schlecht, das die Verbindung ständig abbricht. Der grösste Vorteil bei Alice ist, das man zum Monatsende kündigen kann, was ich auch schon gemacht habe. Das ist jetzt auch schon zwei Wochen her und die sind nicht in der Lage,mir eine Kündigungsbestätigung zu schicken!!!
Die Hotline ist zum Glück kostenlos, sonst hätte ich schon ein Vermögen fürs telefonieren ausgegeben. Aber ein Lob will ich dennoch aussprechen: Die Hotline-Mitarbeiter waren allesamt nett und freundlich!!!!Leider habe ich noch keine vernünftige Idee zu wem ich nun wechsel soll, ich hoffe das mir so ein Ärger nicht nochmal passiert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Michalis 27.10.2007 um 08:39 Uhr
Bin, was ich eigentlich nie wollte, zur T-Com gewechselt. Etwas teurer aber dafür 100% i.O., stabile Leitung und spitzen Telefonqualität!!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken