Anzeige

von , am um 20:33 Uhr

Nie wieder Alice

Vor einigen Jahren wurde bei uns Alice eingerichtet und seit dem lief es auch gut. Bis wir eines Tages einen Produktwechsel am Telefon gemacht haben. Am Telefon wurden wir über eine Wechselgebühr von 50Euro informiert, auf der Rechnung standen aber 150 Euro. Obwohl wir noch den Namen des Alice-Mitarbeiters, den Tag und die Uhrzeit des Telefonates nennen konnten, konnte sich von Alice aus keiner daran erinnert und Alice bestand auf die 150Euro.
Auf Beschwerdebriefe, die seltsamerweise immer noch Tanja Berger "unterschrieben" werden, wurde mit einerm Standard-Schreiben geantwortet, es sei alles ordnungsgemäß und man solle von Zitat: "weiteren Anfragen absehen!"
Selbst als wir endlich mal einen vernünftigen Mitarbeiter am Telefon hatte, der uns eine Gutschrift in Höhe von 80Euro zugesagt und schriflich bestätigt hat, haben diese Gutschrift nicht erhalten! Selbst als wir die schrifliche Bestätigung Alice vorgelegt haben, sahen die es nicht ein und diese Gutschrift zu gewähren.
Achso wichtig ist zu wissen, wir wollten eine Produktwechsel von einer 16.000 Leitung auf eine 50.000 Leitung machen. Nachdem wir Alice sehr unzufrieden waren und uns nach Angeboten bei der Konkurenz erkundigt haben, hat uns die Konkurenz (mehrere Anbieter) bestätigt, dass man aufgrund unserer Telefonleitung NIE eine 50.000 Leitung erhalten kann, max. sind bei uns 16.000 möglich! .... Noch Worte?
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von ibi48 (rk) 23.11.2011 um 14:28 Uhr
Bei mir vergibt 1&1 auch nur eine 4000er Leitung und ich habe einen Speed von 9000. Das ist eben der "bis zu" - Effekt.
Kommentar von mal sehen was läuft 23.11.2011 um 16:54 Uhr
rk vergleicht den miesen Alice mit dem miesen 1&1 Provider ,beide am Ende der Vergleichstabelle,wie einfältig ist das denn
Kommentar von Jason (Jason) 24.11.2011 um 12:29 Uhr
@mal sehen was läuft: Einfältig sind eigentlich nahezu all Deine Kommentare.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken