Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Alice , am um 19:27 Uhr

no troubles

Ich bin bei Alice, seit Alice in Berlin auf dem Markt ist und hatte bisher nicht einen nennenswerten Grund zur Klage. Äußerst kundenfreundliche Abwicklung des Wechsels von der Telekom, monatliche Abbuchung von Anfang an. Es gab weder (dauerhafte) Totalzusammenbrüche, noch grobe Trafficeinbrüche mittlerer Länge oder gar Abzieherei am Telefon, wenn der Kundendienst remote meine Leitung resettet, wenn mal keine Verbindung aufgebaut werden konnte. Sowas kann an Serverupdates bei Alice liegen, beruflich selbst mit Servern beschäftigt, kann ich das insoweit nachvollziehen. Und das man an einer Hotline mal ein zwei Minuten warten muss, ist nicht schön aber manchmal eben Tatsache. Da hab ich schon schlimmeres erlebt. Und das die angebotenen Bandbreiten nicht immer voll eingehalten werden können, kenne ich noch von der Telekom, wird zum einen an der Entfernung vom Knotenpunkt und zum anderen an der kollektiven Nutzung der vorhandenen Ressourcen liegen. Oder gibt es eine ausdrückliche Garantie für die Bandbreite? Nach allem, was ich sonst so über die Konkurrenz in Berlin so mitbekomme, sehe ich keine Veranlassung, zu wechseln.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken