Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Alice , am um 16:07 Uhr

Option Community Flat, hält nicht das was sie verspricht.

ich habe seit mehreren Monaten Probleme mit meiner Rechnung für den Festnetzanschluss.
Dort habe ich die Option Community Flat.
D. h. , das ich für O2 und für die angegeben fünf Nummern, nichts bezahlen muss. Es entstehen mir trotzdem Beträge in meinen Rechnungen, für O2 Gespräch und auch für die angegeben fünf Tel.-Nummern.
Auf meiner Rechnung erscheint eine O2 Nummer mit einer zusätzlichen Zahl hinten dran, so daß es dann nicht als O2 Nummer erkannt wird. Warum diese Zahl erscheint, weiß ich nicht. ich gebe definitiv die richtigen Zahlen ein, denn die angewählten Nummer sin in meinem Haustelefon fest gespeichert. Da ich schon vor ca. 6 Wochen, dieses Problem über die Kunden- Hotline besprochen habe, habe ich die letzten Wochen genau aufgepasst. Es erschien bei mir auf dem Display, lediglich die Nummer die auch gespeichert ist, ohne eine zusätzliche Zahl. Nun habe ich in der aktuellen Rechnung vom 08.06.2011 und in der davor, wieder dieselben Probleme entdeckt.
Vor ca. 6 Wochen hatte ich einen sehr netten und kompetenten Sachbearbeiter an der Leitung, dieser hatte das Problem schnell erkannt und hat mir eine Gutschrift von 5 Euro eingegeben, die dann auch verrechnet wurde.
Heute jedoch hatte ich eine sehr inkompetente Sachbearbeiterin dran, die auch überhaupt nicht nett war. Sie hat mich über 22 Minuten warten lassen, nachdem ich vorher schon ca. 20 Minuten an der Leitung war und zweimal weiter geleitet wurde.
Also insgesamt war ich ca. 40 Minuten an der Leitung eurer Hotline. Die Sachbearbeiterin mir der ich letztendlich gesprochen hatte ist die Frau Kolin.
Ich habe auch mein Problem diesmal nicht lösen können.
Sie hat jeglicher Argumente und auch sichtbarer Fehler, die in meinen Rechnungen sichtbar sind, abgewürgt und mir gesagt, daß dies mein Fehler ist. Sie hat zwar gesehen, daß auf der Rechnung bei einigen o 2 Nummern eine Zahl mehr dran war, aber sie meint das ich dies verursacht habe, was nicht stimmt.
Meine gewählten Nummern sind gespeichert und ich habe auch in den letzten Wochen genau hingeschaut, was auf den Display erscheint. Von meiner Seite, war auch alles richtig. Der Fehler muß woanders liegen.
Vielleicht ja bei euch im System.
Letztendlich hat sie mir erklärt, daß ich auf die Kosten sitzen bleibe und daß ich dagegen nichts machen könnte.
Das ist nicht o.k. !
Wieso hat mir der Sachbearbeiter vor einigen Wochen, eine Gutschrift von 5 Euro verrechnet und auch eingesehen, daß da ein Problem ist, und ich nicht der Verursacher bin?
Wieso hat diesmal die Sachbearbeiterin Frau Kolin alles auf mich geschoben und mir erzählt, das ich nichts dagegen unternehmen kann und auf die Kosten sitzen bleiben muß?



P.s. Ich kann auf einmal nicht meine Rechnungen einsehen!
Ich habe das Recht meine Rechnungen der letzten 6 Monate einzusehen.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 6 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Klopfer 11.06.2011 um 08:48 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Smurf1970 (Smurf1970) 15.06.2011 um 11:31 Uhr
@klopfer: dann schreibe doch einen Bericht..über den verlauf der Kontosperrung ! Deine Komentare verstossen gegen die Richtlinien und sind ALLER SAU
Kommentar von Bianka 12.07.2011 um 14:14 Uhr
Oh ja, das kenne ich!!! Das sind Verbrecher durch und durch. Wenn sie Geld wollen sind sie auf Zack, ansonsten nur Kommunikationsstörungen. Habe mir schon einen Wolf geschrieben an diesen Verein.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken