Anzeige

von , am um 14:03 Uhr

positiv/negativ

Wie man in meinen Berichten lesen kann hab ich nicht ausschließlich positiv oder negativ gewertet. Ich habe 4 Anbieter hinter mir. Der erste war MDCC(Magdeburg). Zur damaligen Zeit sehr gut und mit einen 800er Speed sehr schnell. Auch der Service sehr gut. Aber leider damals waren die Flats sehr teuer. Deshalb ging ich zu AOL mit einer 4000er DSL-Flat. Klasse, der Speed und der Service. Nachteil, Telefon über Tcom mit Grundgebühr. Zum Ende von AOL holte ich mir den Fun/flat 4000. Da waren zuerst Einige komische Ungereimheiten des Service. Zum Beisp. Als ich einmal anrief, hatte ich eine Türkische Mitarbeiterin an der Strippe, die unbedingt sich mit mir auf türkisch unterhalten wollte. Als ich ihr klarmachen wollte das ich kein türisch verstehe, nur Deutsch und Englisch, kam nur immer auf Deutsch: Ich nicht verstehen. Da ich damals noch Voip hatte hatte ich immer ein Echo in der Leitung. Alle Anrufe waren umsonst. Bis sie eines Tages sagten das die Firmware gewechselt werde. Ab dann htte ich keine Sorgen mehr. Ich zog um und gleichzeitig wurde ich auf Complett 16000 umgestellt. In der neuen Wohnung den Umzug hatte ich rechtzeitig 2 Monate zuvor beantragt, hatte man mich pünktlich beim Umzugstag freigeschalten. Doch ich hatte nur 4000er Speed und Abbrüche. Nach unzähligen Anrufen kam ich endlich an einen techniker der Ahnung hatte. Der sagte mir, daß mein Verteiler 2,4km entfernt war. Ich wurde auf 4000 runtergeschaltet und da war alles OK. Nach und nach wurde ich bis 14000 hochgeschaltet. Real hatte ich nun 12000 ohne Abbrüche. Als er mich nochmal auf 16000 hochschaltete hatte ich wieder 4000 mit Abbrüche. Ich habe jetzt wieder 14000 = 11000 -12500 und bin zufrieden. Dann ließ ich mir das Modem Siemens SL2 Wlan schicken und wollte kabellos Surfen. Aber ich kam nicht über 6000 hinaus. Mein PC arbreitete nur im B-Modus und ich brauchte fü den 16000er Speed mindestens G-Modus. Ich kaufte mir einen Stick und hatte ab dann über 10000, womit ich zufrieden bin. Noch ein Ratschlag:
Ich setze mich mit der Alice-Technik nur noch über das Kontaktformular in Verbindung. Dann haben sie zumindest bei mir immer zurück gerufen. Aber viel habe ich nicht mehr anzurufen. Das letzte Mal hatten sie mein Siemensmodem zu einen Router umfunktioniert. Macht das nicht selbst, denn wenn sie das merken hat man keinen Support mehr. Ach ja, Alice ist für mich nich besser oder schlechter als jeder anderer Anbieter. Das sehe ich an meine Freunde, der eine hat seine Schwierigkeiten mit 1&1, der andere mit Tcom, ein andere hatte mit Freenet noch bei Umzug ein Sonderkündigungsrecht, mit der Übernahme zu 1&1 wurde dieses aufgehoben, so daß er jetzt mit 3000er Speed auskommen muß. Er könnte Kabel D. mit 23000 haben
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken