Anzeige

von , über "DSL 4000 Fun Flatrate" von Alice , am um 22:02 Uhr

Sehr zufrieden


ich bin von t-com 1000 auf alice fun 4000 mit telefonflat und t-doof analog anschluss gewechselt. Alles lief , von anmelden bis zum freischalten, ohne irgendwelche probleme.

Hab eine Download-Geschwindigkeit von 5.600 kbit/s und bin sehr zufrieden. Internet und telefon über das Sphairon Turbolink IAD, laufen absolut einwandfrei ohne grosses rauschen oder echo.

Für mich war aber nicht die kosten ausschlaggebend, sondern die möglichkeit monatlich zu kündigen. Von mir als arbeitsnehmer wird hohe flexibilität erwartet, also erwarte ich das auch von meinen anbietern und kann mit 2 Jahres gängelungen nichts anfangen.

Congstar kam nicht in frage, da ich es nicht einsehe, 50 Oiros abzudrücken. Damit will anscheinend congstar verhindern, dass der kunde allzuschnell gewechselt, aber da ich davon ausgehe, dass das gebildete volk die grundrechenarten beherrscht, kann sich das jeder selber ausrechnen.

Ich gebe den rat, einfach mal ausprobieren, denn foren sind wie das wartezimmer einer arztpraxis, hier hört man nur leid, die die zufrieden sind, gehen nicht zum arzt.

Und wenns wirklich nicht klappen sollte...was solls ? 4 wochen kündigungsfrist...ich bereue den schritt nicht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von ibi48 (rk) 08.10.2007 um 23:22 Uhr
was nützt ein Anbieter mit monatl. K.-Frist? Beim nächsten bist Du wieder 2Jahre.
Kommentar von PAGAN 14.10.2007 um 01:02 Uhr
ja, das stimmt....die luft bei kurzer k-frist ist leider sehr dünn....

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken