Anzeige

von , über "Fun (16000)" von Alice , am um 13:42 Uhr

So schlecht nun auch nicht

Umstellung erfolgte von 1und1 zu Alice am 29.08.2008.
Erstes Problem war, das ich raus telefonieren konnte, kamen aber keine Anrufe rein. Hotline verlangte, ich solle doch bitte erst das Siemens Plus Modem anschließen, dann würde mir man weiterhelfen. Da ich das Telefon direkt an die TAE angeschlossen hatte, konnte es also nicht am fehlenden Modem liegen.
Dies verstand aber der Mitarbeiter nicht. Nach Anschluss des Modems, um weiterzukommen, natürlich das gleiche Problem.
Ein Techniker der Störungsstelle, den ich dann dran hatte, stellte eine Störung der Leitung fest. Das war dann am Samstag behoben.

Hotline Erreichbarkeit finde ich sehr zufriedenstellend. Nicht mehr als 1-2 Minuten Wartezeit, und das zu moderaten Preisen. 1und1 langte da kräftiger zu, vom Mail-Support ganz zu schweigen. Da wurden gemeldete TDSL Störungen als behoben gemeldet, als ich schon den Provider gewechselt hatte.

Bandbreite lag für meinen 16.000er Anschluss anfangs bei ca.
4800 kbit-s. Gestern mit der Hotline telefoniert, sehr kompetenter Mitarbeiter dran, Leitung gemessen, bin 650 Meter vom Verteiler entfernt, hat er die Werte noch eingelesen, nach dem Reset der Box und hochfahren des Rechners lag dann meine Übertragungsgeschwindigkeit bei 13.817 kbit-s Upload bei 893 kbit-s.

Ich denke, damit kann man gut leben.
Telefonie klappt auch sehr gut, laut Aussage läuft es bei mir nicht über VOIP sondern über die normale Telefonleitung.

Kein Hall, keine Verzögerungen festzustellen.
In der kurzen Zeit vielleicht noch nicht Aussagefähig, meine Erfahrungen, aber ich habe schon weit schlechtere Erfahrungen machen dürfen. Auch was man im Freundeskreis von anderen Anbietern so hört.



Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von ibi48 (rk) 21.09.2008 um 09:19 Uhr
Warum sollte man bei guten Erfahrungen die kurzen Kündigungszeiten schätzen? Bei schlechten schätzt man sie. Hoffe, daß Deine nächsten Bericht genau so (für Alice) ausfallen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken