Anzeige

von , über "DSL 16000 Deluxe" von Alice , am um 18:56 Uhr

Viel Schein ... wenig Sein / Leistung

Am Anfang waren meine Frau und ich sehr Zufrieden mit Alice,
bis die ersten Probleme Auftraten...
tlw. über Stunden kompl. Aufälle Telefonie & Internet.
Unsere Rechnungen beliefen sich vor den Problemen um die 50-60 Euro Aufgrund Der Ausfälle haben wir die Servicenummern gewählt und sind NACHWEISLICH!!! bis über!!! 30 Minuten dort hin und her gestellt worden, von einen Berater zum anderen und jedesmal immer wieder von vorne zu erklären.
Dann wurde uns gesagt man müsse uns "runter drehen" ( Geschwindigkeit ) damit die Leitung Stabil bleibe.
Und wir würden Eine Gutschrift erhalten wegen der langen Wartzeit in der Serviceline...
Gutschrift ist bis heute nicht erfolgt.( mittlerweile seit vier Monaten )
Dann sind wir am 01.09.2007 Umgezogen:
Haben Umzug beantragt ( Rechtzeitig ) und Alice gleich Informiert, daß wir di9e Wohnungsschlüßel erst ab 12:000 Mittags bekommen und deshalb erst die Techniker auch ab 12:00 Mittags Zugang zur Wohung bekommen ( eig. Logisch )
Laut Alice sollte dies kein Problem darstellen..., aber weit gefehlt.
Der Techniker war zwar am Umzugstag da, aber schon Morgens um 08:26 Uhr!!!
daraufhin habe ich bei Alice angerufen... und gesagt, daß die bitte in schweiß kommen sollen, und den Techniker nochmal losschicken sollen.
Die Antwort war sehr Interessant:
"Das geht nicht, wir müssen ihnen einen neuen Termin geben, der aber erst in einer Woche frei wäre. solange können wir eine Rufumleitung auf ihr Handy machen. Sie bekommen als Entschädigung eine teilgutschrift. (ebenfalls Nie erhalten)
Nach einer tollen woche ohne Internet und Telefon, dafür aber recht Hohe Handykosten, war der Techniker denn da.Allerdings mussten wir feststellen, das hier auf biegen und brechen gerade mal eine Geschwindigkeit von 4000 durchkommt, folgedessen: Anruf bei Alice (20Minuten)
Die meinten das die Vermittlungstelle angeblich zu weit weg wäre...(hier ist diese vermitlungstelle aber 500 meter dichter dran als bei der alten wohnung) und deshalb das alles schlechter als bei der alten Wohnung laufen würde.
Zähneknirschend haben wir das so hingenommen aber gesagt, das die etwas machen sollen, das es zumindest wieder auf das Niveau von der alten Wohnung komme...
Das haben die auch zugesagt... aber Nie gemacht.
am 18.10.2007 bei einer längeren wichtigen Internetsitzung mit Webcam-übertragung und Livestream von unserer Seite aus
ist die Leitung innerhalb von 30 Minuten ca 20x zusammengebrochen, ist vorher nie Passiert, obwohl wir das öfters schon gemacht haben.
Also.. Anruf bei Alice...
Die haben alles Mögliche gemessen und meinten das Modem wäre Defekt, Wir bekommen spätestes zu Dienstag das Neue Modem...
Das Modem war zwar am Dienstag da, aber Adressiert auf einem Namen den es hier im aus nicht gibt. folgedessen...
Anruf bei Alice...
Die meinten die schicken es erneut raus dauert aber bis Freitag...
Freitag war es ebenfalls da, aber wieder an den gleichen Namen wie bei ersten mal... ( Bruns hört sich ja genau wie Menck an, zumindest für Alice)((Wir = Menck Bruns kennen Wir nicht))
daraufhin...Anruf bei Alice...
um nachzufragen wie oft der Blödsinn noch weitergehen soll...
die meinten der Name wurde von irgendjemandem von Alice einfach geändert, aber niemand kann ersehen wer das war... Alice möchte das Modem nocheinmal schicken, würde aber wieder zwei bis drei Tage dauern...

Von Hamburg nach Norderstedt sind es ca.15 Km von deren Logistikzentrum bis zu unserer Haustür(da ist ein Brief nach Dänemark noch schneller)
Wir haben gesagt, die sollen einen Kurier oder sonst jemanden mit dem Modem hierher schicken.
Alice hat dieses Verweigert...
Stattdessen wurde uns mal wieder Gutschriften versprochen...
welche Immer noch nicht angekommen sind, weder auf Rechnung noch sonst irgendwie.
Wir haben bereits am 12.10 den Providerwechsel von Alice zu Wilhelmtel in Auftrag gegeben,
da zum einen überhöhte Rechnungen tlw. bis zu 250,00!!!Euro (gut 90%davon Serviceline Alice),
Miserabler telefonsupport,
Gutschriften Versprochen jedoch nie erhalten,
Schriftverkehr ( Postalisch & E-Mail ) weder beantwortet und tlw. abhanden gekommen.

Diese ganzen dinge haben sich innerhalb von 4 Monaten ereignet, jedoch die hier genannten sind nur ein kleiner Teil dessen von dem was sich in der Zeit ( 4Monate ) getan hat.

Wir könne nur empfehlen, lasstdie Finger von diesem Verein...
Auf anfrage sind wir gerne bereit alles via Aufzeichnungen Ton & Schrift zu beweisen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 13 Kommentare abgegeben

Kommentar von Perry-Rhodan 29.10.2007 um 20:43 Uhr
schreibe denen doch einen gepfefferten brief per einschreiben
Kommentar von Altermann (Altermann) 29.10.2007 um 20:54 Uhr
Ich glaube,dein Bericht ist überzogen und wenn ich dringenst ei Modem brauche schwing ich meinen Hintern ins Car und fahre die 15 Km um das dringenst benötigte Teil zu holen.
Kommentar von PAGAN 29.10.2007 um 20:56 Uhr
....die wut kann ich nachvollziehen. hoffentlich habt Ihr mehr glueck beim nächsten provider....
Kommentar von Menck Dennis 30.10.2007 um 04:44 Uhr
1) Einschreiben ist mehrfach raus= 0 Antw. 2) ich war da und hatte 0 chance reinzukommen
Kommentar von seeteufel40 (Alexander) 30.10.2007 um 17:14 Uhr
Das was Menck schreibt,kann ich nachvollziehen.War ähnlich bie mir.Habe ausgehalten und z.Zt. alles in Ordnung. Rühre mich besser auch nicht,sonst geht wieder was nicht oder wird was abgeschalten.
Kommentar von Alice-User 30.10.2007 um 23:57 Uhr
Wie war das: Kunde = König.Was hält den Alice von dem Spruch?Gar nichts, nur Kunden fangen aber überhaupt nichts bieten.Einfach grottenschlecht.
Kommentar von Menck Dennis 01.11.2007 um 01:16 Uhr
Nun hat alice die Portierung der Rufnr. erst Heute veranlasst und dauert ca 7 Tage
Kommentar von Menck Dennis 01.11.2007 um 14:03 Uhr
d.h. ich raus tel. aber nicht angerufen werden. obwohl fristg. Gekündigt
Kommentar von Menck Dennis 02.11.2007 um 17:59 Uhr
Gestern wollte Alice 178 & 254 Euro abbuchen, obwohl die keine Einzugserm. mehr haben...
Kommentar von Menck Dennis 04.11.2007 um 00:57 Uhr
ich frag mich nur, wo ich welche fehler gemacht haben könnte. bei der Übermittlung meiner Daten? nicht wirklich
Kommentar von radenstein (oregon15) 05.11.2007 um 21:51 Uhr
mir ist innerhalb von 4 Monaten fst das gleiche geschehen; keine Antwort auf email; keine gutschriften; kann alles nachvollziehen
Kommentar von Menck Dennis 07.11.2007 um 01:47 Uhr
hier die e-mail von den G.Führer: harald.roesch@hansenet.com & harald.roesch@hansenet.com wer lange such, der findet... kann aber keine Garantie geben
Kommentar von Menck Dennis 08.11.2007 um 22:07 Uhr
am besten schaut Ihr mal auf www.geprellte-alice-kunden.ws24.cc

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken