Anzeige

von , über "DSL 4000 Fun Flatrate" von Alice , am um 11:43 Uhr

....................vielleicht zu billig?

Alice möchte der größte Telekommunikationsanbieter Deutschlands werden. Dieses Ziel verfolgen sie durch eine Billigoffensive.

Ich bin jetzt über 2 Jahren Kunde. In dieser Zeit sind die Gebühren um 15 Euro gesunken. Ich habe natürlich nichts dagegben, ein Produkt billiger zu beziehen. Aber ich finde es bedenklich, wenn die Qualität darunter überproportional leidet. Eigentlich wäre ich gerne bereit, etwas mehr zu bezahlen und dafür eine ordentliche, mangelfreie Leistung zu beziehen. Als ich bei Alice abschloss, lagen meine monatlichen Gebühren, geringerem Leistungsangebot, 15 Euro über dem heutigen Preis.

Ich muss Alice aber zugestehen, dass sie seit Dezember sämtliche Probleme zu meiner Zufriedenheit gelöst haben. Zuviel abgerechnete und falsch abgerechnete Leistungen wurden mittlerweile nach meinen Angaben verrechnet bzw. erstattet. Der Anschluss steht mittlerweile (nachdem Alice einen Rechniker geschickt hat) stabil, d.h. seit 6 Wochern ohne Aussetzer und die Gesprächsqualität in der Telefonie ist deutlich verbessert und erreicht mittlerweile fast Festnetzqualität.

Ich hoffe, Alice ist sich der eigenen Schwächen klar geworden. Es existiert für technische Störungen ja mittlerweile wieder eine kostenfreie Rufnummer: 0800 5251378

Wenn Alice jetzt noch an den Schwächen arbeitet, die m.E. in der eingesetzten Technik (Hardware)sowie an dem - nach meiner Meinung - völlig überfordertem Servicepersonal in den Callcentern liegen.

Trotzdem kann ich jedem Aliceinteressenten nur raten, sich vor Vertragsabschluss über einige Rahmenbedingungen klar zu werden. Alice hat in der Technik - je nach Wohnort -verschiedene Lösungsansätze incl. ein paar unhübschen Hardwarelösungen aufzubieten.

Ich würde mich vorrangig nach der eingesetzten Alice-Technik in meinem Wohngebiet erkundigen, mir dann die Anschlüsse in meiner Wohnung ansehen und nachfragen wo der nächste Knoten ist......usw., dann mit mir ins Reine kommen und mir Klar werden, ob ich eventuell Einschränkungen zu meinem bisherigen Anbieter hinnehmen muss und damit leben kann. Die Alice-Kundenwerber sind da leider nur bedingt brauchbare Informanten.......

Wenn ich mir dessen klar bin, kann ich auch die angenehmen Eigenschaften der Alice geniessen. Für mich sind das der niedrige Preis, die niedrige Auslandsflatrate, die Handyoption und natürlich die quasi nicht vorhandene Kündigungsfrist.

In der Vergangenheit hatte ich fast ständig Probleme mit Frl. Alice, sowohl in der Technik als auch in der kaufmännischen Abwicklung. Ich habe meine Problemlösungen mittlerweile mit einer eingeschriebenen Inverzugsetzung und Klageandrohung erreicht. Daurch kam dann Bewegung ins Spiel.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Enno 22.01.2008 um 13:31 Uhr
prima bericht ... die nummer war mir so auch noch nicht bekannt ... *daumen hoch*
Kommentar von Milly (Milly) 22.01.2008 um 15:34 Uhr
..auch wenn ich Alice nicht befürworte (aus eigenen negativen Erfahrungen heraus) finde ich den Bericht sehr objektiv und sachlich! Klingt glaubwürdig.
Kommentar von seeteufel40 (Alexander) 22.01.2008 um 19:24 Uhr
Einer der besten und sachlichsten Berichte die ich bisher gelesen habe, dem ich voll und ganz nur zustimmen kann.
Kommentar von Sugarray 23.01.2008 um 21:33 Uhr
Schöner Bericht! Marktwirtschaftliche Gesetze besagen, daß eine bestimme Leistung nicht unter einem bestimmten Preis angeboten werden kann. Daher muss jeder Provider,der den Preiskampf mitgeht,sparen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken