Anzeige

von , über "Fun (16000)" von Alice , am um 23:34 Uhr

Zumindest in Freiburg nicht empfehlenswert!

Bin vor 3 Jahren ausgezogen in meine erste eigene kleine Wohnung und habe mir, weil nicht sicher war, wie lange ich wirklich in Freiburg bleibe, Alice Fun zugelegt wegen der monatlichen Kündbarkeit ohne Vertragslaufzeit.
Anfangs noch okay, wenn ich abends YT-Videos mit einer Länge von 20 Minuten au 720p gucken wollte, musste ich zwar ca. 10 Minuten vorladen lassen, was grenzwertig war, aber noch okay. Inzwischen ist es so schlimm, dass ich für das gleiche Video mindestens eine halbe Stunde, eher eine Dreiviertelstunde vorladen lassen muss und selbst dann ist nicht sicher, dass das Video vollständig geladen ist.
Zu Hause bei meinen Eltern im WLan von Kabel Deutschland brauche ich das Video übrigens maximal 30 Sekunden prebuffern lassen und kann es dann komplett durchgucken, ohne einmal pausieren zu müssen!
Außerdem war in letzter Zeit gerne mal sowohl Internet als auch Telefon für eine halbe Stunde bis einmal sogar 3 Stunden komplett weg. Es ging nichts vor und nichts zurück.

Ich gehe zudem über LAN ins Internet mit meinem Laptop, weil der mitgelieferte Router kein WLAN unterstützt. Dass es sowas heutzutage noch gibt, hätte ich auch niemals gedacht... Habe in den 3 Jahren dadurch, dass mein Laptop mein Hauptcomputer ist, 3 LAN-Kabel verschlissen. 3! Und es waren auch noch lange 15m-Kabel, damit ich im Sommer mit meinem Laptop wenigstens auf den Balkon kann... Naja, das hat ja jetzt nicht mehr direkt mit Alice zu tun.

Oh, zu Beginn gab es noch Probleme mit meinem Anschluss, sodass ich 3 Wochen ohne Internet und Telefon war. Hotline kostet natürlich und die konnten nichts finden. Haben einen Techniker geschickt, der kam aber zu einer Zeit, die ich denen als "da bin ich definitiv NICHT zu Hause" genannt habe und haben mir das dann auch noch anrechnen wollen.
Tja. Vor allem die YT-Video-Ladezeiten sind eine reine Katastrophe, an ganz schlimmen Abenden, so wie heute, lädt er nichtmal mehr 360p-Videos flüssig durch...

Bisher kein Anbieter-Wechsel erfolgt, weil eben klar war, dass nach 3 Jahren Feierabend ist.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Archer 27.08.2012 um 15:29 Uhr
Wohne in Nürnberg, mir bricht die Leitung jeden Abend von ca. 10,2 auf knapp 1 Mbit weg. Wegen WLAN: Kauf dir einfach einen billigen Router, z.B. dlink dir-615, ca. 20 Euro bei ebay.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken