Anzeige

von , über "DSL 2.000" von AOL , am um 20:04 Uhr

Alice wird brav


Verbindungsstörungen - wie in den ersten sechs Monaten von "AOL ist jetzt Alice" üblich - gibt es nicht mehr. Die Rechnungen sind nun seit 4 Wochen auch pünktlich, nachvollziehbar und korrekt abrufbar.
Die größte Unverschämtheit aber, dass nämlich der ZyXEL-Router "für bis zu vier Teilnehmer und W-LAN", den seinerzeit AOL geliefert hat, nur noch als Modem für einen Teilnehmer zu nutzen ist, bleibt. Meine drei Kinder schimpfen ganz schön, dass nun immer nur einer ins Netz kann. Das ist ein großer Rückschritt.
Zum Einwählen brauche ich immer, immer, immer mindestens zwei Versuche, oft bis zu sech Versuche. das kann aber an meinen zweijährigen Uraltcomputer hängen (immerhin schon mit XP.
Über einen Wechsel haben wir natürlich schon nachgedacht, aber irgendwie haben wir uns verrraten und verkauft: Telefon hängt dran, Mehl-Adresssen müssten geändert werden, hunderte von Passwörtern müssten wir umziehen, Handys hhängen am Alice-Vertrag usw.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
22 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 24.03.2008 um 21:19 Uhr
Oh manda hätte ich bereits gewechselt 2 Jahre ist der PC und das nennt man schon uralt, was muss ich erstmal sagen meiner ist 5 Jahre alt und der klappt bestens auch wenn ich ins Internet möchte
Kommentar von Stefan T. 25.03.2008 um 14:12 Uhr
LOL muss ich auch sagen, PC is ok, hatte aber auch mal probl. mit der PPPoE einwahl über XP, dann router dann alles schick, denke das is der PPPoE treiber von XP der so scheiße is.
Kommentar von Holger (Holger Kreisel) 06.05.2008 um 21:10 Uhr
Ohne dass ich irgendetwas getan habe läuft die Alice seit 2-3 Wochen ohne nennenswerte Probleme. Auch die Einwahl klappt immer auf Anhieb. Nur die Router-Frechheit bleibt.
Kommentar von Domi Grötsch 21.05.2008 um 20:36 Uhr
kauf dir doch einen extra router und dann kannst du auch mit mehr verbindungen ins internet das was alice liefert is ja leider nur ein modem und eine wlan bridge(wenn man pecht hat)
Kommentar von Holger (Holger Kreisel) 13.10.2008 um 12:38 Uhr
Nicht mehr notwendig, zwei Kinder sind ausgezogen (aber nicht wegen mangelhaftem DSL) und ein Kind und ich (also zwei) können aus unerklärlichen Gründen auch über das verbleibende Modem rein.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken