Anzeige

von , über "DSL 1.000" von AOL , am um 00:34 Uhr

AOL + Alice anfangs Schrierigkeiten, aber das wird schon ...

AOL war schon immer einer der besten ISP, denn im Gegensatz zu anderen Anbietern liefert AOL zusätzlich zum eigentlichen Internetzugang eine sehr reichliche Palette an praktischen, kostenlosen Services (eMail Client COMMUNICATOR - ähnlich Outlook, super Webmailoberfläche, AIM, Musikdownloads, gute Einwahlsoftware, Browser usw. Nun ist man halt mit Alice fusioniert und logischerweise funktioniert die Migration von über 2 Millionen AOL Kunden auf auf einen vollkommen anders strukturierten, Telekom unabhängigen Anbieter nunmal nicht reibungslos. Was temporär zu Schwierigkeiten führt, die aber definitiv behoben werden. Man sollte nicht unnötig negativ kritisieren, sondern etwas verständnisvoll die angestrebt positive Entwicklung abwarten. Mit AOL und Alice haben sich zwei sehr erfahrene Partner vereint. Ich geh' den Weg mit Spannung mit.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 32 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Gast 04.09.2007 um 17:06 Uhr
Das bei der Fusion nicht alles Glad läuft war schon klar, aber nicht das E-Mails verscwinden und die Leitung für mehr als 4 Wochen unnutzbar ist. In diesem Sinne hätten sie mehr machen sollen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken