Anzeige

von , über "DSL 2.000" von AOL , am um 15:08 Uhr

Auf Wiedersehen AOL

Ich hatte in der Vergangenheit ständig mit Ausfällen AOL-Phone zu tun. Die DSL Leitung war 2x komplett weg, für jeweils ca.4 Std.
Die Bandbreite stimmt, bei DSL 2000 sollte das aber auch kein Problem sein.
Viel Schlimmer ist die Telefon Hotline von AOL. Das ist die schlechteste die ich je kennenlernen durfte. Und das, obwohl ich schon mal bei freenet Kunde war, dass soll schon was heissen. Ich dacht schlimmer gehts nicht mehr. Aber ich wurde eines besseren belehrt.
Bis überhaupt ein Geprächspartner in der Leitung ist, vergehen min. 15 Min.
Freut man sich endlich mit jemanden sprechen zu können, merkt man ganz schnell, die haben NULL AHNUNG, da wird ledeglich der Fragenkatalog abgelesen.
Will man Details über den Ausfall wissen, wird die Schuld der T-Com in die Schuhe geschoben, oder man bekommt eien neue Telefonnummer, die wieder Geld kostet.
Durchstellen geht natürlicht nicht, also auflegen, wieder 15 Min. Musik hören, und die Hoffnung nicht aufgeben dieses mal einen Menschen am Apperat zu haben der irgendwas weiss. Ich habe die Hoffnung aufgegeben, und wechsle am 17. Mai zu Arcor-All Insclusive.
Ich hoffe, dass ich nicht vom Regen in die Traufe gerate.
MfG
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken