Anzeige

von , über "DSL 6.000" von AOL , am um 16:41 Uhr

Danke AOL und ALICE

Ich bin seit 6 Jahren ein relativ zufriedener AOL Kunde.
Jetzt dank ALICE nicht mehr.

Der Grund:

Mitte Dezember 2007 habe ich mich bei ALICE wegen einen Wechsel von AOL zu ALICE erkundigt. Nach Aussage der Mitarbeiter an der Hotline wäre das kein Problem. Hat sich ja ganz gut angehört, alle accounts behalten und dann mit 16Mbit im Netz unterwegs inklusive Telefonflatrate.
Also gesagt getan den Wechsel in Auftrag gegeben und es passierte nichts. Keine Mail kein Brief, einfach nichts!!
Na gut wieder die Hotline angerufen (mehrmals) bis alles erneut aufgenommen wurde.
Nach 5 Tagen wieder nichts (eigentlich innerhalb 48 Stunden eine Bestätigungsmail).
Also wieder ans Telefon. Diesmal kam der Hammer.
Mir wurde gesagt das mein AOL Anschluß und mein AOL Phone zum 30.01.08 gekündigt wurden aber kein anderer Auftrag existiert. Aber ich könnte dann wenn AOL abgeschaltet ist ja einen Neuen Auftrag bei ALICE anlegen.
Nach einigen Telefonaten mit der Hotline wurde mir gesagt das ein einfacher Wechsel nicht möglich gewesen wäre.
Also wurde von einem Mitarbeiter einfach der Anschluß gekündigt. Der Neue würde ca. 4 dauern. (Rückfragen über Telekom und freischaltung etc.)
Klasse ab 31.01.08 kein Internet mehr und warten. Wenn ich das Internet nicht beruflich dringend brauchen würde, wäre es ja nur halb so schlimm.
Na gut also habe ich mich gleich gekümmert um den Ausfall so gering wie möglich zu halten.
Das Ergebniss TSCHÜSS AOL/ALICE hallo T-ONLINE.

Der Anschluß kostet zwar etwas mehr,aber man wenigstens einen vernüftigen Service.
In der Vergangenheit hatte ich vielen Bekannten und Verwandten zu AOL geraten jetzt leider nicht mehr.
Ich muss sagen das sich der Service der Telekom (zumindest bei uns)sehr stark verbessert hat.
Mir wurde zugesagt das ich innerhalb von 4 nach Abschaltung von AOL mein T-Home nutzen kann.
Ich hoffe es funktioniert. Zumindest klappt die Hotline(Rückrufservice,schnell und kostenfrei)

Mal sehen was die Zukunft bringt. Meine Erfahrungen werde ich natürlich wieder kund tun.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
34 von 40 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Heinz (Heinz) 30.01.2008 um 18:13 Uhr
es spielt sich im Prinzip immer dasselbe ab...Alice kann man total vergessen...bin nun auch schon einige Zeit bei T-Com und alles läuft einwandfrei...!
Kommentar von user (Sven F) 31.01.2008 um 11:11 Uhr
Ich kenne einige bei denen der Wechsel AOL-Alice kein Problem war. Alles bestens. Kann nur an den Mitarbeitern liegen. Wurde von T-Com auch oft veralbert. Aber bitte, viel Spaß mit T-Online ;-))
Kommentar von seeteufel40 (Alexander) 16.02.2008 um 16:38 Uhr
Also ich bin von AOL am 5.3.07 zu Alice gewechselt. Der Wechsel war Problemlos, bis auf die Telecom, die hat mal wieder geblockt! Viel Spass beim Großen T
Kommentar von kalle026 22.03.2008 um 11:37 Uhr
ich habe aol/alice auch den rücken gekehrt - ist jetzt mehr als ein halbes z

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken