Anzeige

von , über "DSL 1.000" von AOL , am um 18:08 Uhr

Gott sei Dank, bals ist alles vorbei!

Betrifft alle: AOL / Hansenet / Alice / O2.
Ich habe vor ein paar Tagen ein Schriftstück von O2 erhalten, in welchen mit mein bisheriger Internetanschluß gekündigt wurde.
Wörtlich heiß es da: "..... mit diesem Schreiben bestätigen wir ihre Kündigung ihres AOL - Internetanschlusses zum 30.6.2012. Wir bedauern ihre Entscheidung sehr."
Der Witz daran ist, dass ich überhaupt nicht gekündigt habe. 4 ausführliche Schreiben, die ich als FAX an die Verwaltung der TELEFONICA Hamburg schickte, blieben unbeantwortet, auch die darin gestellten Fragen. Eine Übersendung per eMail war nicht möglich, Grund falscher Browser usw. Dabei ist der neueste IE 8 bzw. FIREFOX 13.0.1 installiert. Lt. Kundenberatung ist die Abschaltung nicht mehr rückgängig zu machen. Dabei bin ich seit 11 Jahren Nutzer unter den ständig wechselnden o.g. Providern und hätte es verdient, dass man auf meine Fragen eingeht. Ich habe den Eindruck, dass dem AOL die Luft abgedreht werden soll! Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
Das einzig positive daran ist, dass ich mit diesem Laden keine Probleme mehr haben werde.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Fuzzi 09.07.2012 um 15:22 Uhr
Ich hatte AOL von Anfang bis zum Ende

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken