Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Arcor , am um 16:01 Uhr

!!! Abzocke bei Bestandskunden !!!

Arcor finanziert seine Aktionsangebote auf Kosten der Bestandskunden ! Diese zahlen für den gleichen Tarif einen höheren Beitrag als Neukunden. Unverschämt ist auch der Minutenpreis der sog.Service-Hotline.Eine Bearbeitungsgebühr von Euro 24,95 ohne Änderung der DSL-Geschwindigkeit ist der Gipfel!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 60 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Berti F. 18.08.2007 um 09:23 Uhr
So ganz richtig ist das nicht, denn Acor bietet jetzt für 39,95 nur einen Anschluss mit EINER Tel.-Nr.. Will man mehr, kostet es zusätzlich 4 ., kommt also auf 43,95. Da bleibe ich doch bei 44,85
Kommentar von Jhindo 22.08.2007 um 23:39 Uhr
Tja, WELCHER "Hotline" kann man überhaupt Geld in den Rachen werfen? Weder Arcor noch T-Com/-Online! Für nen verkrachten Bäckereifachverkäufer als IT-Genie (wer sonst sitzt da?); mein Geld nicht!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken