Anzeige

von , über "DSL 1000 - Preselection" von Arcor , am um 12:10 Uhr

Alles Lüge

War Telekomkunde. 10 Jahre ISDN und kein DSL zu bekommen. Knotenverteiler bei 5032 m daher Leitung nicht OK. Dann kam Arcor ins Spiel. Sie könnten DSL 1000 bereitstellen. Der Qulou ich musste auch ISDN nehmen. Also Wechsel nach Arcor. Kosten mit Hardware ca. 200,00Euro. Dann kam die Ernüchterung. Zuerst alles Perfekt und dann war der Douwnload nur noch 1/10 von dem was angepriesen wurde. Die Härte jetzt: Arcor wortwörtlich: Ihre Leitung liegt 5032 m Vom Kontenpunkt weg. Leider wird kein neues Prüfticket erstellt(so nennen die das bei Arcor)Aber sie würden mir ein außerordentliches Kündigungsrecht einräumen. HAHAHA das haben die mir sogar schriftlich geschickt. ,, Meine Kosten und eventuell der Neue Wechsel nach T-COM, wer zahlt das alles wieder,, Bin drauf und dran die von Arcor zu verklagen. Das die in ihrem Handeln nicht gestoppt werden oder denen das Handwerk gelegt wird. Ich verstehe das nicht. Gruß Michael Schenk
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
33 von 62 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken