Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Arcor , am um 22:58 Uhr

Arcor DSL AI 6000 Krefeld

Hallo zusammen,

eines Tages überraschte mich meine Frau mit der freudigen Nachricht, sie hätte nun den Wechsel von 1&1 DSL 6000 Flat zu Arcor DSL Flat 16000 in die Wege geleitet. Der Vorteil wäre erstens, dass es günstiger sei als bei 1&1 mit seperater Telekotz-ISDN und DSL-Rechnung und zweitens, die höhere Geschwindigkeit.

Ich habe ihr gesagt, dass ich 16 Mbit für illusorisch halte, da die Telekotz die Leitungsdämpfung gemessen hat und für zu hoch für 16 MBit eingestuft hat. Anyway, ich hätte mich zu gern eines Besseren belehren lassen...

Aber es kam, wie es kommen musste:

Kaum wurde der Anschluss umgestellt, traten haufenweise Verbindungsabbrüche auf. Ständig wurde die Verbindung neu aufgebaut.

Ich habe daraufhin den Arcor-Kundenservice angerufen, der mir zwar freundlich, aber wenig kompetent gegenüber trat.

Ich habe Arcor vorgeschlagen, die Geschwindigkeit auf DSL 6000 zu drosseln, da ich in der Vergangenheit mit der Telekotz und 1&1 bei dieser Geschwindigkeit keinerlei Probleme hatte... Jaja, ich trage es hier ein, wird innerhalb 24 Stunden erledigt....

Ja, von wegen... ich habe in den folgenden 3 Wochen mindestens 15 mal mit Arcor telefoniert und jedesmal sagte mir derjenige Callcenter-Sklave, von einem Downgrade auf 6000 sei nichts vermerkt...

Erst als ich wirklich unflätig wurde und mit sofortiger Kündigung wegen Leistunsverweigerung gedroht habe, hat man reagiert.

Abgesehen von diesn Startschwierigkeiten bin ich nun mit meiner 6000 All-Inclusive sehr zufrieden. Der Speed stimmt, die Verbindung ist stabil, die Kosten sind überschaubar.

Meine Kritik richtet sich an die Akquise, bei der Versprechen gemacht werden, die technisch nicht einhaltbar sind (Zitat meiner Frau gegenüber: 16 MB sind kein Problem) und an die Sturheit bei Beschwerden. Liegt wohl daran, dass, wenn man den Mangel zugibt, natürlich weniger Tarifentgelt kassiert...

Liegt wohl an den Drückerkolonnen, die man zur Neukundengewinnung einsetzt... Macht in meinen Augen keinen guten Eindruck auf ein "seriöses" Unternehmen.

Soweit mein Erfahrungsbericht, ich hoffe es hilft dem Einem oder Anderem bei seiner Entscheidungsfindung..

Gruß

Geronimo
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
33 von 69 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken