Anzeige

von , über "DSL 6000 - Preselection" von Arcor , am um 23:04 Uhr

ARCOR ist OKAY

Ich bin 2004 zu ARCOR gekommen und muss sagen das ich nach dem ganzen Hickhack mit der Telekom nun einen Anbieter gefunden habe der recht unbürokratisch arbeitet. Ich habe mittlerweile zum 2.mal meinen Tarif bei Arcor geändert ohne das meine Mindestvertragslaufzeit ausgelaufen war. Das erstmail gab es eine Preissenkung und ich hatte noch 12 Monate meines ersten Vertrages als Restlaufzeit und nun habe ich das 2. mal vier Monate vor ende meiner Mindestvertragslaufzeit den Vetrag geändert. Okay, ich kann auf keinem Backoffice herumhacken - den bei Arcor geht das ganze auch ohne viel Telefonieren über den Online-Service. So kann man schnell und einfach den so oft miesgemachten Mitarbeiter umgehen. Die ganze Umstellung ging für mich zügig innerhalb weniger Arbeitstage - trotz Weihnachten und Neujahr. Die Geschwindigkeit ist auch vollkommen OKAY, zumindest wird mir hier auf der Seite immer fast das spitzen Tempo angezeigt, egal zu welcher Tages und Nachtzeit ich hier schaue. Warum also immer nur schlecht machen? Wenn man es selbst beauftragt im Online-Service geht es offenbar kostengünstig und schneller als andere die per Telefon oder gar im Shop beauftragen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken