Anzeige

von , über "DSL 1.000" von Arcor , am um 12:11 Uhr

Arcor Kundenbericht

Ich bin seit etwa 5 Jahren bei Arcor unter Vertrag , ich war recht zufrieden mit diesem Anbieter ,bis es darum ging meinen Tarif zu wechseln. Ich hatte nur eine 1.000 k/bit Internetleitung und bezahlte dafür 33E im Monat. Ein Tarifwechsel war also nötig. Erst einmal wollte ich mich im Internet informieren welche Tarife es gibt und welche Bandbreite bei mir möglich ist. Im Internet stand ,dass an meinem Standort eine 6.000k/Bit Leitung möglich wäre. Ich habe dann bei Vodafone(Mutterkonzern von Arcor) angerufen um mich da noch weiter beraten zulassen. Nach einer Wartezeit von 25 Minuten!!! erreichte ich dann einen Mitarbeiter der mir letztendlich sagte , dass ich an meinem Standort doch nur eine 1.000er Leitung haben kann und mir doch LTE(Internet über Antenne) besorgen sollte. Er machte mir dann ein Angebot, 20.000k/Bit, Telfonflat und das NUR für 50E im Monat. Da mir das doch recht teuer vorkam habe ich ihm gesagt ,dass ich mir das überlege. Ich habe dann im Internet Preise verglichen und einen Anbieter gefunden der deutlich billiger ist. Ich habe bei Vodafone am nächsten Tag wieder angerufen und wollte Fragen ob sie mir nicht ein besseres Angebot machen könnten. Das Angebot was ich dann bekam, war wie am Tag davor (20.000k/Bit und Telefonflat) jetzt jedoch für 60E. Ich sagte ihnen dann ,dass ich vermutlich den Anbieter wechseln würde, da dies viel zu teuer sei. Und schwups ,in dem Moment in dem ich aufgelegt hatte ,schrumpfte meine 1.000k/Bit Leitung auf eine dauerhafte !!!240k/Bit!!! Leitung.

Ich kann Arcor(Vodafone) also keinesfalls empfehlen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 52 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken