Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Arcor , am um 22:48 Uhr

ARCOR na ja hat Vor- und Nachteile

Also zuerst hatte es mal extrem lang gedauert, bis ich den Anschluß hatte. Hatte am 10.03.07 Antrag gestellt. Na ja durch meinen Umzug am 1. April wurde es verzögert und dann der blöde Widerrufsrecht und dann die Portierung meiner alten Tel. Nr. war nicht mehr möglich, da ich die Telekom selbst zum 31.03.07 gekündigt. Der Anschluß hatte ich dann erst zum 27.04.07 War fast 1 Monat ohne Telefon und Internet. Dann wurde mir ein Arcor Twintel Tel. berechnet mit 169 Euro berechnet, dass ich normal kostenlos erhalte. Finde es schlecht, dass die Rechnung automatisch vom System erstellt wird. Was ich gut finde, wie DSL und Telefon läuft. Das klappt wirklich gut. Dann der Kundenservice. Na ja das Band am Tel. ist kostenlos bei 0180 Nr. und dann danach mit dem Kundenservice Mitarbeit kostet dann 24 cent/min. Also wenn ich Kundendienstanfragen hab dann mach ich das Online über den Zentralen Zugang. Es dauert ewig, bis mal man Antwort schriftlich erhält. Und meine Teleonbucheinträge sind auch noch nicht im Telefonbuch drin, wie sich sie wollte. Meine Homepage findet Ihr über www.davidschuler.de
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken