Anzeige

von , über "DSL 1.000" von Arcor , am um 13:13 Uhr

Echt nicht in Ordnung!!!

Ich bin seit 2 Jahren bei Arcor unter Vertrag und habe jetzt die Schnauze voll. Ich hatte seit ich bei Arcor bin mehr als 20 Totalausfälle gehabt die mindestens 4 tage lang dauerten.
Grund: Meine Leitungsdämpfung ist zu groß.
Das wiederum heißt, dass arcor mir überhaupt kein DSL hätte legen DÜRFEN! Meine Messwerte liegen über dem Maximum. Nichteinmal ein DSL-768 hätte gelegt werden dürfen.

Ich wurde 2 Jahre lang im Irrglauben gelassen mit meiner Leitung sei alles OK und es läge an einem unbekannten Fehler.

2 Jahre lang habe ich 42,88,- gezahlt für eine miserable Leitung.
Jetzt endlich habe ich gekündigt.

Es mag sein, dass aror einen guten Ruf hat, doch finde ich, dass es schon an Betrug grenzt eine 1000er-Leitung zu legen, wenn es technisch eigentlic gar nicht möglich gewesen und auch nicht zulässig gewesen wäre.

Hauptsache Vertragsabschluss und einen weiteren zahlenden Kunden.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 86 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von redrumberlin 29.07.2008 um 20:28 Uhr
"bis zu" wann vesteht ihr das endlich ? Sei doch froh das Arcor es überhaupt gelegt hat. Ist doch besser als analog Modem.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken