Anzeige

von , über "DSL 1000 - Preselection" von Arcor , am um 13:20 Uhr

Horror ARCOR

Habe fristgerecht zum 15.12.2007 ARCOR gekündigt, was auch bestätigt wurde. Bis heute, 8.1.2008, ist, totz mehrfacher Aufforderungen und Hinweisen meinerseits keine Portfreigabe erfolgt! Es wurde von ARCOR erstaunlicherweise auch schon in einem Schreiben vom 28.12.2007 bestätigt und sollte "umgehend erledigt werden". In der kostenpflichtigen Hotline von ARCOR wurde mir u.a. schon bestätigt, dass der Port mit Datum der Kündigung die Port-Freigabe erfolgte! Auf meine Nachfrage ob es kompetente Mitarbeiter gäbe wurde mir mit "NEIN" geantwortet - endlich eine ehrliche und zuverlässige Antwort.
Schlimm ist das Gefühl der Ohnmächtigkeit, man ereicht niemanden, der zuständig ist, auf Einschreiben oder E-Mails wird nicht geantwortet. Kein Ansprechpartner bei ARCOR.
NIE WIEDER!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 38 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Perry-Rhodan 08.01.2008 um 15:23 Uhr
meine erfahrungen auch mit arcor und jetzt alice ist noch arcor das kleinere übel
Kommentar von snoop 11.01.2008 um 09:59 Uhr
Habe auch zum 13.03.2008 gekündgt.Werd es mal mit einem anderen Anbieter versuchen.Hat jemand einen Tipp? Danke

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken