Anzeige

von , über "DSL 6000 - Preselection" von Arcor , am um 06:30 Uhr

irgendwie unverständlich ...

Es gibt Zeiten , wo ich mir sage , wenn Du jetzt den speedtest durchführst, müßte ER laufen wie ein Wiesel. also so gegen 6 Uhr in der Frühe . Das ist aber leider nicht so . Es schwankt von hervorragend wie gerade jetzt bis hin zu 56K Modem Qualität.
Anrufe bei Arcor sind eigentlich überflüssig , weil die nur sagen können , machen sie weitere Messungen und wenns nicht besser wird schicken wir einen Techniker. sollte der nichtes finden ,werden Ihnen die Kosten auferlegt. Und ???
Ende vom Lied , nur wenige Minuten später habe ich urplötzkich wieder volle Leistung . Ich würde mal annehmen , das die je nach Lust und Laune ne Art Kohlen nachlegen ( Weißt nicht wie ich das erklären soll , sozusagen die arbeiten bei schwachen Zeiten mit halber Kraft und bei Stoßzeiten geben die alles frei ), wenn man sich dort meldet .

Schlußsatz: Arcor kann gut sein , man muß sich nur dahinterklemmen , wenns nicht so läuft wie es sein soll .
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 30 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken