Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Arcor , am um 12:32 Uhr

Lachnummer

DSL 6000 seit Ende 2006 gehabt und immer mit akzeptabler Download-Geschwindigkeit von um 4,5 MBit. Seit 14 Tagen ist die Geschwindigkeit von heute auf morgen auf max. 2,5 MBit gesunken.
Der Arcor-"Service" erzählt irgendwas von Leitungspuffer und das die Geschwindigkeit wegen diverser Neuanschlüsse nicht mehr gewährleistet ist. - Nur leben wir in einem Wohngebiet, in welchem sich Anschlußmäßig seit 2Jahren nichts mehr getan hat.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 30 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken