Anzeige

von , über "DSL 6000 - Preselection" von Arcor , am um 22:50 Uhr

Nie wieder - sobald wie möglich wieder zur Telekom

Ich war vorher mit dem Telefon bei der Telekom und mit dsl bei 1&1. Das lief ordentlich und ohne Probleme.

Nun wollte ich eine Festnetzflatrate dazu. Ich habe mich dann für eine Wechsel zu Arcor entschieden, da diese etwas günstiger sind als die Telekom.

Seitdem bin ich in der Arcor-Service Warteschleifen Hölle. 14 Tage völlig ohne Telefon und dsl. Bei Homeoffice ein Desaster. Nunmehr funktioniert zumindest dsl seit 14 Tagen. Von Telefon noch immer keine Spur.

Am ägerlichsten ist die viele Zeit, die ich in der Warteschleife und in unbefriedigenden Gesprächen mit völlig inkompetenten Callcenter Mitarbeitern verbringe.

Es ist völlig unverständlich, wie man so arbeiten kann. Mittlerweile wurden schon viele Termin zugesagt, doch niemals ist etwas geschehen. Es wird zum running Gag, zu allem Überfluss wird dann natürlich noch falsch berechnet. Die linke Hand weiß natürlich auch nicht was die rechte tut. Ich könnte ewig weiterschreiben.

Fazit: besser gleich zur Telekom, Geiz ist eben doch nicht geil und man bekommt immer das was man bezahlt.

Grüße

Burghardt Garske

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken