Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Arcor , am um 20:53 Uhr

Schlimmer geht nimmer

Support? Fehlanzeige. Mein DSL ist immer wieder kurz nach dem Besuch des Servicetechnikers so bei 10.000 - 12.000 und sackt in der Leistung immer wieder nach zwei bis drei Tagen auf 2.000 ab.

Da man bei Arcor keine Kompetenz ans Ohr bekommt, muss man diverses Kasperltheater mitspielen:
- drei Arcor Speedtests machen (mit Tokens) um einen Telekom-Techniker vor Ort zu bekommen. Dass der Speedtest oft nicht geht-wen wunderts, Kunde kann warten.
- dümmste fadenscheinige Aussagen von schlecht angelernten Aushilfen im Callcenter (Ihre Telefonanlage hat einen Überspannungsschaden - haha, Ferndiagnose vom Feinsten!)
- wir führen gerade eine Wartung durch, versuchen Sie es in einer Stunde nochmals

Dann wieder schlimme Musik in der Warteschleife und wieder ein eher unbedarftes Ostbrot am Öhrchen, Jippieeh!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
31 von 79 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken