Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Arcor , am um 13:04 Uhr

Soweit ok, aber...

Bin seit zwei Jahren Arcor Kunde. Früher war es problemlos möglich als Bestandskunde in die neuen günstigeren Tarife zu wechseln. Die Vertragsdauer betrug zudem nur 12 Monate. Inzwischen kostet ein Vertragswechsel 30EUR, man erhält noch nichtmal die aktuellen Konditionen und die Vertragslaufzeit soll 24 Monate betragen. Das machen andere Anbieter wirklich besser und günstiger. Ich werde daher demnächst zu Alice wechseln und dort mein Glück versuchen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 35 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Berti F. 21.10.2007 um 16:20 Uhr
Das Problem beim Wechseln ist nur, dass man seine alten Telefonnummern nicht mitnehmen kann. Sonst wäre das einen Versuch wert...
Kommentar von Fleetwoodmac 25.10.2007 um 15:56 Uhr
Nein! Man kann von Arcor zu 1&1 seine Nummer nicht mitnehmen. Noch keine Verträge zwischen Arcor und 1&1....

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken