Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Arcor , am um 17:22 Uhr

Starke Schwankungen in der Geschwindigkeit, Abbrüche

Haben seit ca. 3 Wochen VOIP und DSL über Arcor.Den gesamten Ärger kann ich hier gar nicht beschreiben, dass würde den Rahmen sprengen. Haben eine 2000er Leitung, die allerdings zwischen gar keinem Empfang, 66 und 2000 K/bits liegt. Außerdem bricht laufend die Telefonleitung zusammen. Leitungen sind von der Telekom und angeblich in Ordnung. Würde an meinem Rechner liegen. Virus oder so. Ich habe den Rechner auf alles was möglich ist geprüft. Der ist o.k.Haben außerdem noch 2 weitere Rechner laufen. Da ist es dasselbe Problem. Hat ja wohl auch nichts mit dem telefonieren zu tun. Da dies ein Geschäftsanschluß ist, ist das mit den Abrüchen personders unangenehm. Heute haben wir dann eine neue Frizbox bekommen und installiert. Daran liegt es wohl auch nicht. Wenn sich da in den nächsten Tagen nichts tut, werde ich den Vertrag stornieren und zurück zur Telekom gehen. Ich kann mir diese dauernden Abbrüche beruflich nicht leisten. Für Arcor ist dieses Problem erledigt, da sie keinen Fehler finden können. Und nun? Die Stornierung des Vertrages wird wohl auch nicht so einfach über die Bühne gehen. Schaun wir mal.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken