Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Arcor , am um 11:51 Uhr

Technik Top, Service Flop

Als etwas kundigerer Nutzer, der seine PCs selbst zusammen baut und alle Verbindungen einrichtet, habe ich ausnahmslos schlechte Erfahrungen mit dem Kundenservice gemacht. Endlose Warteschleifen, unkundige, überforderte Mitarbeiter, die offensichtlich ihre Anrufe per Checkliste abarbeiten, Folgeanrufe mit neuen uninformierten Gesprächspartnern und keine Reaktionen auf dann geschriebene E-Mails und Fax-Sendungen. Erst ein Schreiben an den Vorstandsvorsitzenden (Einschreiben mit Rückschein) brachte die Pseudo-Erkenntnis, dass die Telekom Schuld an meinem damaligen technischen Problem sei!?
Ich hätte längst den Provider erneut gewechselt (bei meinem Hausneubau hatte 2004 die Telekom den Anschluss eingerichtet), wenn man wenigstens von der Annahme ausgehen könnte, dass sich der neue Anbieter durch einen guten Kundendienst auszeichnet. Denn der Service, nicht die Technik, macht heute den Unterschied. Dabei würde ich gern einen Preisaufschlag akzeptieren, wenn es den guten Dienst am Kunden nachweislich gäbe!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 40 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Der Telefonlose 02.11.2009 um 13:37 Uhr
Du bist nicht allein auf dieser Welt. Arcor reagiert bei mir gar nicht mehr auf Schreiben oder EMails. Die Schulden mir sogar Geld das ich jetzt über ein Inkasso Büro eintreiben lasse.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken