Anzeige

von , über "DSL 6000 - Preselection" von Arcor , am um 13:53 Uhr

Telefon und Internet, ganz schlechte Entscheidung

Wir hatten zuvor DSL 3000 bei 1und1. Sehr unzufrieden mit dem Kundenservice, zudem der bekannte Ärger mit Maxdome. Also besuchte uns ein freundlicher Mann im Auftag von Arcor, welcher uns überzeugte DSL 6000 bei Arcor zu bestellen.(Die 6000 waren bei 1und1 bzw T-com und co nicht möglich)
Aber da Arcor ja eigene Netze hätte, würden wir die 6MB/s schon erreichen bekamen wir gesagt. Zudem hieß es wir könnten umgehend den Vertrag mit 1und1 vor Ablauf kündigen, weil wir ja das komplette Netz wechseln. Nix da, 1und1 zwingt uns noch ein Jahr weiter zu zahlen weshalb wir schon rechtliche Schritte prüfen. Aber damit nicht genug. Nun haben wir ständig Probleme mit dem Telefon, oft fällt es aus, wir sind nicht erreichbar, was für uns die wir ein Geschäft haben sehr problematisch ist. Dazu haben wir seit einigen Wochen eine maximale Downloadgeschwindigkeit von ca 64kb/s (im Vergleich: Am Anfang waren es über 700kb/s) Also haben wir faktisch nichmal DSL 768. Von Arcor Seite heißt es, dass unsere Leitungsdämpfung ungünstig is weil der T-com Verteilerkasten zu weit weg steht. Ja na is ja in Ordnung, aber dann möchte ich das gefälligst vorher wissen. Ich fühle mich total beschissen und dagegen werden wir nun was tun.

Zusammenfassung:

-Probleme mit Kündigung von 1und1-->Anwalt (stress)
-ständige Ausfälle des Telefons bzw Internets
-ganz miese Downloadgeschwindigkeit

Urteil: Also ich kann nur für mich sprechen, aber ich weiß dass es einigen ähnlich geht. Ich bin sauer, ich bin so am kochen dass ich pfeife wie ein Kochkessel. Wir wurden von vorne bis hinten verarscht und dass lassen wir uns nicht bieten.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
29 von 37 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Martina_V (Martina) 04.05.2008 um 16:52 Uhr
Wir hatten ähnliche Probleme und sind deshalb zu Kabel Deutschland gewechselt. In Sa. Internet momentan top.
Kommentar von Crazynick 04.05.2008 um 19:19 Uhr
ja genau das planen wir auch, lief euer Vertrag aus oder seid ihr durchs Sonderkündigungsrecht rausgekommen?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken