Anzeige

von , über "DSL 2000 - Preselection" von Arcor , am um 10:48 Uhr

Umschalten war eine Katastrophe

Das angeblich so problemlose Umschalten von der T-Com unter Mitnahme der alten Rufnummern war schlicht eine Katastrophe. Am 22.10. 11:00 wurde umgestellt. Auf Anraten des Arcor-Vertriebsmanns ließ ich das alte Hardware-Equipment von T-Com installiert. Zunächst konnte ich auch noch abgehende Gespräche führen, einen Tag später war die Leitung komplett tot. Schuld war angeblich die T-Com, die meine Nummern nicht hospitiert hätte. Rückfrage dort: Alles Umgestellt, liegt an Arcor. Man empfahl mir zunächst eine Rufweiterschaltung aufs Handy. Erfolg null. Der nächste Hotline-Mitarbeiter hielt dies auch für Quatsch, was da seine Kollegin vorher empfahl. Meine Leitung ließ sich angeblich nicht messen, weil die Arcor Starterbox nicht installiert war. Dies war einige Auskünfte später wieder nicht notwendig usw....
Ein Techniker wäre angeblich erst in ca. 3-4 Tagen bereitzustellen gewesen. Dies war mir zu lang, da ich meine Telefonanlage geschäftlich nutze.
Um sicherzustellen, dass nicht meine Hausanlage Schuld ist, ließ ich dann am 25.10. meinen Telefoner nach der Sache sehen. Feststellung: alles im Haus ist ok, dem Amtston nach zu urteilen war aber eine Rufumleitung geschaltet. Das wirds sein. Sie wurde von Arcor herausgenommen, Erfolg null!
Am Abend rief dann ein Techniker an, der feststellte, dass sie doch sehr schnell seien, nachdem die Störung wohl erst vor einer Stunde gemeldet worden sei!!?? Er empfahl mir die Anlage komplett 1 Min. zu reseten. Das habe ich zwar schon ein paar Mal vorher ohne Erfolg auch gemacht, doch nun funktionierte es oh Wunder.
Positiv, die versprochene DSL 2000 Leistung wird im Gegensatz zur T-Com nahezu voll erbracht und die DSL-Verbindung funktionierte auch von Anfang an. Alles andere kann aber bei labilen Menschen leicht zu einem Nervenkollaps führen! Ich jedenfalls war nahe dran, wieder zur guten alten T-Com zurückzukehren.
Bis auf eine kurze Störung des Telefons am 29.10., die auf das Konto der Telekom gehen soll, funktioniert nun alles. Ich hoffe, es bleibt so.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 31 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken