Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Arcor , am um 00:10 Uhr

... und dann doch Arcor

Nachdem wir viele Jahre mit T-Com zufrieden waren, war doch die Zeit gekommen zu wechseln. Zum Zeitpunkt des Wechsels war Arcor der günstigste Anbieter. Wir entschieden und, da wir mehrere Nummern benötigen, für einen Komplettanschluss. Vom meinen früheren Arbeitgeber weiß ich, welche Probleme IP-Telefonie machen kann, aber nicht muss. Wir hatten Glück. Der Wechsel des Anbieters gestaltete sich einwandfrei und ohne Probleme und zum vereinbarten Termin waren wir wieder am Netz. Das hat sich bis heute nicht geändert.
Und auch der Service von Arcor kann sich, wenigstens in unserem Fall, mit dem der T-Com messen. Im Sommer hatten wir das erste Mal einen Totalausfall der DSL-Verbindung zu beklagen. Zwei Telefonate und einem freundlichen und kompetenten Gespräch mit der kostenfreien Störungsnummer, waren wir wieder glücklich und nach wenigen Stunden wieder am Netz. Die Störung hat einige Stunden gedauert, weil jemand offenbar jemand am Übergabepunkt gefummelt hat und dabei wohl unsere Leitung kappte. Da daher ein Techniker los musste, dauerte es eben. Aber das wäre bei der T-Com nicht anders gewesen. Der nette Arcor-Mensch bot auch noch an, dass Arcor unsere Mobiltelefonrechnungen übernimmt. Wir lehnten danken ab.
Alles in allem sind wir bisher ebenso zufrieden mit Arcor, wie wir es ehedem mit der T-Com waren und sparen auch noch bares Geld!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 33 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von praetorianer69 (praetorianer69) 02.10.2009 um 08:56 Uhr
ja da war arcor sehr kulant und man sieht ja das es überall Probleme geben kann. ich bin bei der T-Com und super zufrieden. ein möglicher wechsel sollte so wie bei dir die regel sein.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken